Frage von TheYolo123, 41

Kann man damit Overclocken?

MSI TOMAHAWK Z170A und I7 6700k

Antwort
von MineleinFragt, 21

Ja kann man.

Der z170 Chipsatz auf den Mainboards ist optimal zur übertaktung.

Der i7 6700k ist auch zum Übertakten.
Jeder Intel Prozessor mit K ist übertaktungs fähig.

Jz müsste ich nur noch den Kühler wissen denn wenn man übertaktet wird der Prozessor wärmer und das bedeutet einen besseren Kühler, als irgendeinen Standard.

Am besten von den Luftkühlern ist für ca. 40€ ein EKL Alpenföhn Brocken 2 und für das non plus ultra von den Luftkühlern ein
BeQuiet! Dark Rock Pro 3 oder ein EKL Alpenföhn Olympus.
Wenn du Trotzdem besser kühlen willst eine Wasserkühlung oder die übertrieben starken noctua Luftkühler ab 80€+

Kommentar von TheYolo123 ,

Wieso 2 Kühler

Hätte den Ben Nevis Alpenföhn genommen

Kommentar von MineleinFragt ,

das sind zwei mögliche Kühler du brauchst keine 2. Der Ben Nevis ist aber auch nicht schlecht aber nich für das High End Übertakten :)

Antwort
von NoHand235, 12

An sich kann man es nur ni't vergessen das er dann dadurch heißer wird, am besten davor irgendwo wenn es geht noch ein Lüfter einbauen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community