Frage von Bosanac69, 19

Kann man dafür Ärger kriegen?

Hi, gestern hab ich einen Schüler zum weinen gebracht durch einen kleinen Spaß - Hab den in einem Snapchat Video aufgenommen aber ich hab den Boden gefilmt und nur seine Stimme und die von seinen Freunden aufgenommen 10 sekunden lang. Und hab dieses Video anschließend in meine Klassengruppe gesendet - Kriegt man Ärger dafür das man die Stimmen aufgenommen hat ohne Gesicht und so? Weil einer davon macht Stress weil ich das in die Gruppe gesendet hab

Antwort
von Eselspur, 4

Keine besonders große Sache.
Wirklich okay war es nicht.
Entschuldige dich einfach bei ihm.

Antwort
von Muschlinger, 7

Also rein Rechtlich gesehen kannst du deswegen keinen Ärger kriegen. Ich hoffe es ist das was du wissen willst.

Antwort
von Saskialiebttier, 19

Natürlich kann man dafür Ärger kriegen. Warum machst du auch sowas? Witzig find ich das jetzt nicht. Entschuldige dich einfach bei deinem Mitschüler und die Sache ist gegessen.
LG Saskia

Kommentar von Bosanac69 ,

Wärst du dabei gewesen hättest dich kaputt gelacht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten