Frage von Selli09, 48

Kann man da denn nichts machen?

Der junge den ich liebe hat zu einem freund von mir gesagt er will im moment keine freundin wenn dann nur eine beste freundin weil er von seiner ex freundin sehr verletzt wurde und noch nicht darüber weg ist kann man da aber denn gar nix machen das er seine meinung noch ändert?

Antwort
von Bellavita71, 16

Hallo Selli09,

sei für Deinen Schwarm doch einfach erst mal eine "beste Freundin", so baust Du eine Bindung zu ihm auf und er zu Dir.

Gehe mit ihm aus, höre ihm zu, sei für ihn da. Lästere nicht über seine Exfreundin, denn ich denke nicht, dass er sich für seinen Geschmack rechtfertigen möchte. Mache Quatsch mit ihm, sei lustig und unkompliziert. Mache ihm beiläufig kleine (bitte nur kleine) Komplimente, wie "die Jacke sieht echt cool an Dir aus" oder "hey toller Haarschnitt" oder ein "sag mal, machst Du Krafttraining?".  Auf Komplimente fahren nicht nur Mädchen ab!

Nähe erzeugt Bindungsgefühle und genau auf diese Gefühle solltest Du hinarbeiten. So dass er es vermissen wird, wenn er Dich mal nicht erreicht. Sollte er dann auch Gefühle für Dich entwickeln, wird der es Dir schon zu verstehen geben.

Ich hoffe, Du hast die Geduld ihm Zeit zu lassen, denn wenn er laut äußert, dass er keine Freundin möchte, wäre es keine gute Idee, ihn mit Deinen Gefühlen zu überrumpeln.

Ich drücke Dir die Daumen!!!

Kommentar von Selli09 ,

danke du hast mir echt sehr mit deiner antwort geholfen und mir ein bisdchen die augen geöffnet vielen lieben dank

Kommentar von Bellavita71 ,

Gern geschehen. Dir alles Gute! :D

Antwort
von Gerneso, 20

Er wird seine Meinung von ganz alleine ändern, wenn es ihn das nächste Mal so richtig erwischt.

Selbst wenn jemand sagen würde, er hätte gerne wieder eine Freundin bedeutet das noch lange nicht, dass er damit meint er nimmt die Nächstbeste die Interesse hat.

Antwort
von Christin2905, 20

Ich stand vor einer Woche vor genau der gleichen Frage und meine bittere Erfahrung sagt.. nein, du kannst da nichts machen und lass es auch besser. Entweder wirst du verletzt oder landest in der Freundschaftsschiene. Lass ihm Zeit. Wenn er drüber weg ist und dich gut findet kommt er von selber.

Schau dich nach anderen um.. ich weiß, leichter gesagt als getan.

Antwort
von DommeHD000, 17

Für ihn da sein und Stück für Stück die Rolle einer festen Freundin übernehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community