kann man BWL selbst studieren und Prüfungen ablegen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es bietet sich an, erstmal bei der Fernuni Hagen im Vorlesungverszeichnis herumzuschnüffeln. Du kannst dann als sogenannter Akademierstudierender jeden Kurs kostenpflichtig belegen. Dafür brauchst Du keine Allgemeine Hochschulreife.

http://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/module/

Ferner kannst Du auf der "Virtuellen Hochschule Bayern" fast jeden passenden Kurs belegen (auch ohne Abitur !), sofern er noch nicht ausgebucht ist. 

In beiden Fällen kannst Du aber keine Abschlussprüfungen ablegen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss man genau sagen, was man  machen möchte. Es gibt überall Lehrmaterial und Aufgabensammlungen; kann man eventuell auch  auch bei ebay oder amazon gebraucht günstig bekommen.

Früher war es noch möglich bei der Fernuni kostenlos Kurse zu belegen und Prüfungen abzulegen, das geht jetzt wohl nicht mehr.

Man kann aber in den meisten Fällen wohl z.B. IHK Kurse bzw. Weiterbildungen zu Hause durcharbeiten, und dann zur Prüfung gehen. Das wird wohl auch funktionieren. Oft werden dann auch Repetitorien angeboten, die nicht so teuer sind. Ganz zu Hause lernen,würde ich bei IHK Prüfungen nicht unbedingt; weil da oft die neuesten Rechtsvorschriften eine Rolle spielen, über die man zu Hause alleine schwerlich den Überblick  bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hätte wohl das Ganze etwas anders formulieren sollen :) Ohne  Fernstudium oder einer Stelle bei der man monatl. Gebühren bezahlen muss?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Deine Frage darauf abzielt kostenloses Material zu bekommen wirst Du mit Sicherheit scheitern.

Die staatliche Fernuniversität Hagen bietet allerdings Studiengänge an. Bei denen musst Du mit Kosten zwischen 200 und 300 Euro rechnen. Die erforderlichen Skripte sind dann inklusive.

http://www.fernuni-hagen.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es sogar selber studieren und dann eine Prüfung ablegen, das kann kein anderer für dich machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inventy
18.11.2016, 13:39

Hätte wohl das Ganze etwas anders formulieren sollen :) Ohne  Fernstudium?

0