Frage von brennspiritus, 30

Kann man Büchsenerbsen noch zu irgendwas anderes nehmen als zu Nudel- oder anderen Partysalaten?

Antwort
von Brunnenwasser, 30

Wie wäre es mit aufwärmen und als Beilage verwenden ?! Frische oder tiefgekühlte Ware ist aber grundsätzlich vorzuziehen.

Antwort
von Senorita24, 6

Ich finde Dosenerbsen echt nicht gut aber wenn du sie verwenden willst... du könntest daraus Bratlinge machen. Einfach die Dosenerbsen absieben und dann zum Beispiel mit gekochten Linsen oder Kidneybohnen mischen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Dann leicht pürieren. Laibchen daraus formen und in etwas Mehl wälzen und dann in Öl raus braten.

Oder eben die erwähnte Erbsensuppe oder als Beilage. Gebratener Erbsenreis wäre auch eine Möglichkeit.

Antwort
von Salzprinzessin, 10

Wenn du sie unbedingt verwerten willst - oder musst? - würde ich die Flüssigkeit abgießen, sie abtropfen lassen. Ein reichliches Stück Kräuterbutter zerlaufen lassen und schnell die Erbsen zufügen. Vorsichtig im Topf bewegen und erhitzen. In der Zwischenzeit frische Petersilie fein hacken und vor dem Servieren drüberstreuen.

Dann ist es zwar immer noch keine Sterneküche, aber dann sind sie sinnvoll verbraucht so gut es eben geht.

Und das nächste Mal kaufst du TK-Ware, und zwar möglichst nicht so dicke Erbsen, damit du auch weißt, wie Erbsen auch schmecken können. Zubereitung nach dem Garen - s. Beutelaufdruck - wie oben schon für die Dosenerbsen beschrieben.

Antwort
von RubberDuck1972, 16

Büchsenerbsen sind ja nicht die allerleckersten, obwohl sie frisch eingebüchst werden. Durch Pasteurisieren werden sie haltbar gemacht und verlieren leider viel Aroma. - Es ist wie bei den Champignons aus der Büchse, die ich nicht mehr kaufe: Im Wasser ist mehr Aroma, als in den Pilzen und die Konsistenz der Frucht ist echt mau.

Ich war noch nie ein großer Erbsenfan, aber vielleicht schmecken sie als Salat - wie Bohnensalat - ganz gut. Probier´s mal mit einem einfachen Essig-Öl-Salz-Pfeffer-Zwiebelwürfel-Dressing.

Antwort
von My177, 22

Karotten und Erbsen als Beilage zu Fleisch

Antwort
von danitom, 12

Ich nehme diese immer sehr gerne zu Frikadellen, allerdings Erbsen und Karotten gemischt. Mit Butter anreichern und schlicht und einfach erwärmen. Du kannst diese auch zu anderen Fleischgerichten wie z.B. Schnitzel, Kotelett und anderes Fleisch ohne Sauce verwenden.

Was auch noch möglich ist, dass du sie pürierst und so servierst oder unter ein Kartoffelpürre unterhebst.

Antwort
von fhuebschmann, 24

Das einzige was du mit Dosenerbsen machen kannst ist sie im Supermarkt stehen lassen!

Antwort
von themachina, 27

DIe kann man warm machen und zu Fleisch oder Kartoffeln servieren. Oder in einen Auflauf packen. Oder auf ne Pizza werfen. 

Kommentar von Salzprinzessin ,

Bitte nicht auf eine Pizza!!! Eine schreckliche Vorstellung ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community