Frage von sophie1235, 106

Kann man Brot und Brötchen recyclen?

Ein Bekannter hat mir kürzlich erzählt, dass man angeblich Brot und Brötchen, welche z.B. in Bäckerein nicht verkaut wurden, recycelt.

Stimmt das?

Falls ja, wie ist das möglich?

Antwort
von BlauerSitzsack, 41

Hier ein Link dazu, dort wird es erklärt. http://www.welt.de/print-welt/article643881/Wie-altes-Brot-recycelt-wird.html


Es wird für mehrere Dinge verwendet.

Antwort
von kloogshizer, 38

Manchmal werden diese sogar verbrannt, und Energie daraus gewonnen:

http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2010-02/baecker-altbrot-co2

Das nur zur Ergänzung, Recycling ist das natütlich streng genommen nicht.

Antwort
von ponyfliege, 31

es wird als brennstoff benutzt, also für die energie-rückgewinnung.

da die hygienevorschriften leider keine verwendung als paniermehl oder tierfutter erlauben, ist das die beste möglichkeit.

das brot wird geschreddert, mit etwas leicht brennbarem vermischt und verfeuert.

damit könnte dann die bäckerei ihr warmwasser und ihre heizungen betreiben. (wärmetauscher).

manche haben sogar eine eigene kleine stromanlager dranhängen, so dass zum beispiel die bäckerei teils von den recycleten lebensmitteln betrieben werden kann (e-geräte, backofen etc.)

es gibt im netz allerhand filme darüber.

Antwort
von Novos, 35

Ja, das gibt meist Paniermehl (und Du kaufst es dann als Frikadelle), oder es wird gewürfelt und geröstet und als Croûtons verkauft

Antwort
von gadus, 37

Aus Broetchen / Weissbrot kann man Paniermehl machen.Grau- bzw. Schwarzbrot wurde bei uns zu Hause frueher eingeweicht und an die Huehner verfuettert.      LG  gadus 

Antwort
von Chefelektriker, 27

Aus harten Brötchen macht man oft Paniermehl.Brot landet sehr oft auf der Tafel,reines Schwarzbrot kann für neues Schwarzbrot teilweise mit verwendet werden.

Antwort
von MoveBoy, 22

Es könnte Weckmehl daraus gemacht und anschließend als solches verkauft werden.

Antwort
von Strolchi2014, 41

Sie machen Semmelbrösel draus oder verfüttern sie an die Tiere.

Antwort
von abibremer, 4

Weißmehlgebäck wird zu Semmelmehl verarbeitet, dunkle Brote werden ebenfalls zermahlen und "neuem" Teig beigefügt.

Antwort
von Ilyana, 34

Vielleicht wird das geschreddert und Paniermehl draus gemacht

Antwort
von lindgren, 36

Brötchen oder Brot, die altbacken sind, werden zu Semmelbrösel gemahlen und verkauft. Aus altem Brot kann man auch leckere Brotsuppe (z.B.) machen. https://www.springlane.de/magazin/clever-kochen-5-tipps-altes-brot-zu-verarbeite...




Kommentar von ponyfliege ,

das brot, welches für paniermehlt benutzt wird, wird extra dazu gebacken.

offene lebensmittel, die einmal im regal gelegen haben, müssen vernichtet werden - lebensmittelgesetz, hygienevorschriften.

Antwort
von DrStrosmajer, 37

Rumkugeln und Paniermehl.

Antwort
von KingTamino, 40

Naja, es gibt Firmen die die Essenreste von Firmen aufkaufen und z.B. zu Dünger verarbeiten oder ähnliches.

https://www.zugutfuerdietonne.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community