Frage von depressivMarai, 19

Kann man braun gefärbtes Haar "bunt" färben?

Also ich hatte mir Mitte September die Haare dunkelbraun gefärbt. Vorher hatte ich aber Lila/blaue Haare. Jetzt möchte ich wieder Lila Haare. Habe vorher nie blondiert und meine Haare haben die Farben eigentlich immer relativ gut angenommen. Meine Haare sind jetzt in so einem Mittel braun mit paar dunkel blonden Stellen und Ansatz (Naturfarbe). Ich färbe meine Haare grundsätzlich mit Directions oder Dusy Color Injection, je nachdem was die grade beim Friseur haben. Aber kann ich das überfärben? Ich verdünne das ja auch mit Spülung und weiß deswegen nicht ob meine Haare das dann auch aufnehmen weil das braun halt noch immer drin ist. Meistens ist es sogar mehr Farbe als Spülung was ich benutze.. Und ich habe momentan kein Money für farbentzieher und sowas :D und blondieren will ich ungern.

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 5

Wenn du ein knalliges lila haben möchtest kommst du an bleichen nicht vorbei. Bei einen braun ton kann es nur zum Stich oder nur zu einen sehr dunklen lilaton kommen.

Wie schon geschrieben kannst du alternativ haarkreide nutzen. (:

Antwort
von elvisisttoll, 7

Nein. Ohne blondieren geht es nicht. Du kannst es mit Haarkreide versuchen, das ist aber nach der ersten Wäsche wieder draußen. Ansonsten Extansions, billige bunt gefärbte Strähnen einklipsen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten