Frage von Otakuguy123, 14

Kann man Blutabnahme überspringen?

Hey, morgen muss ixh beim Frauenarzt zum 2. Mal Blut abnehmen. Vor einigen Monaten haben ich das schonmal gemacht & es War der Horrror. Es hat mega weh getan (was ich nicht gedacht habe weil normale spritzen auch nicht weh tun) Und ich hatte einen Riesen großen blauen Fleck der ohne zu übertreiben 4 Wochen da war ( er wurde ja immer größer) .. mir ging es garnicht gut und es hat mich auch ziemlich angeekelt.. Es wird irgendwas mit Blutzucker oder so ivh weis es nichtt mehr genau getestet. ich habe da noch viel mehr angst vor als beim ersten Mal. Kann man das auslassen? Oder ist das wirklich so wichtig :(

Antwort
von Lisali1231995, 14

sieh einfach nicht hin und beiß die zähne zusammen!! ich hasse das auch und an meinem bein haben sie auch ne spritze falsch gespritzt und da kam ein mega grosser blauer fleck aber leider muss man da durch.. schaffst du schon :))

Antwort
von zeytinx, 10

Zwingen tut dich niemand, aber es geht ja um deine gesundheit ..

Antwort
von loewenherz2, 11

warum gehst du dann überhaupt zum Arzt ?

kannst doch den Termin auslassen

spart die Kasse viel Geld

Kommentar von Otakuguy123 ,

Wegen schwangerschaft & da muss man ja hin & dann wird da 2 Mal Blut abgenommen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten