Frage von einhornpia, 78

Kann man beim luziden träumen auf Dämonen oder so treffen?

ich und ein paar Freundinnen wollen luzides träumen ausprobieren aber wir haben Angst dass wir dort auf Geister, Dämonen oder so treffen können und wir dann nicht mehr aufwachen oder so.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cominghomenow, 78

Oh Gott, was soll denn in diesem Traum passieren? Der Dämon frisst euch schon nicht auf. Außerdem braucht man für Luzides träumen länger als einen Versuch ^^

Antwort
von Andrastor, 69

Was glaubt ihr was luzides Träumen ist? Ein Trip in die Hölle?

Erstens gibt es keine Geister, Dämonen oder Teufel, also müsst ihr davor auch keine Angst haben.

Und zweitens ist luzides Träumen wie einen Film anzusehen, bei dem man alle Details beliebig verändern kann (mit etwas Übung).

Es ist nicht gefährlich, es ist eine normale Traumphase. Ihr werdet wieder aufwachen, wahrscheinlich sogar früher. Ich war beim ersten Mal so überrascht, dass ich vor Überraschung aufgewacht bin.

Antwort
von emoscreamo, 54

Klarträumen mit Freunden zu versuchen ist genial. Ich wünschte, ich hätte ein paar Freunde, mit denen ich mich zum Thema austauschen könnte.

Ich kann dich beruhigen: Das Klarträumen ist mittlerweile sehr gut wissenschaftlich erforscht und man hat keine Nachteile entdecken können.

Wenn ihr es lernt, ist es wichtig, dass ihr euch gut einlest, am besten in seriösen Quellen oder in Büchern (Z.B. Schöpferisch Träumen von Paul Tholey) oder im Klartraumforum.de oder Klartraum-wiki.de

Ich bin sehr gespannt auf eure Ergebnisse. Im Klartraumforum.de gibt es auch die Möglichkeit, einen erfahrenen Klarträumer als Lehrer zu nehmen.

Antwort
von Flupp66, 69

Hey,

So ein Unsinn. Ich träume schon einige Jahre jetzt luzide mitunter und kann dir sagen, dass das nicht passieren wird. ^^

Antwort
von nowka20, 42

ist alles unsinn

---Dasjenige, was der Mensch für das gewöhnliche Bewußtsein von der äußeren Welt sieht, das ist ja nur die äußere Offenbarung. Das ist eigentlich eine große Illusion. Denn hinter alledem steckt erst die geistige Wirklichkeit, die darinnen tätig ist. 

---Und im Grunde genommen taucht der Mensch, indem er träumt, in diese geistige Wirklichkeit ein, aber noch nicht voll vorbereitet dazu, so daß ihm dasjenige, was ihm in der geistigen Welt entgegenkommt, durcheinanderwirbelt, daß es ihm ungeordnet erscheint.

 ---Und wir haben zunächst vorzugsweise die Aufgabe, zu erkennen, warum der Mensch mit dem Traume in eine gegenüber der natürlichen Welt so ungeordnete, so chaotische Welt hineinkommt.

Antwort
von MachtKeinSinn, 53

Klingt gruselig :S Was ist luzides Träumen?

Kommentar von Flupp66 ,

Träume die man selbst gestalten, kontrollieren kann, da man weiss, dass man gerade träumt. 

Kommentar von einhornpia ,

frag YouTube 😂

Antwort
von FragaAntworta, 45

Wäre, nach dem was Du fragst und vorhast, nun auch kein Problem für den menschlichen Genfundus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community