Frage von mausl13, 92

Kann man beim Kardiologen einfach so vorbei kommen wenn man Herzstechen hat?

Also auch nur dann wenn er sprechzeiten hat. Patientin bin ich da auch noch nicht

Antwort
von qwertzuh, 92

Sie werden dich wieder nach Hause schicken, wenn du dort nicht mal Patientin bist und dann musst du ein halbes Jahr auf einen Termin warten.

Geh zur Akutsprechstunde deines Hausarztes und lass dich da untersuchen und ggf. überweisen. In den meisten Fällen steckt hinter dem stechen etwas ganz Harmloses (Ich hatte es mal bei einer Verspannung) deswegen mach dich nicht verrückt und geh zum Hausarzt

Antwort
von Hexe121967, 79

versuchen kann man es - ob man drannkommt steht auf einem anderen blatt. es bleibt immer noch der gang in die nächste notfallpraxis oder notaufnahme bei akuten beschwerden. ansonsten holt man sich einen termin beim facharzt.

Antwort
von tofulollig, 88

Nicht das ich wüsste, eigentlich brauchst du nämlich von deinem Hausarzt eine Überweisung zum Kardiologen

Antwort
von Hypnotic90, 58

mit dem Herz ist nicht zu spaßen... wenn es schlimm ist würde ich sofort in die Notaufnahme gehen

Antwort
von Baltion, 71

geh erst mal zum Hausarzt und lass ein EKG machen, stechen in der Brust kommt eigentlich nie vom Herzen. Wenns was ernstes ist, wird er dich an einen Kardiologen überweisen


Antwort
von loewenherz2, 63

gewöhnlich geht das nur über ne Überweisung vom Hausarzt

logisch eigentlich

dessen Untersuchungen sind recht aufwendig -=> teuer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten