Frage von SpaceInVader, 74

Kann man bei Universitäten legal erfragen, ob jemand ein Studium dort erfolgreich absolviert hat?

Vorgeschichte: Ich habe eine Nachbarin, die sich zumeist im Kneipenmilieu herumtreibt und nachts hinter der Theke einer fragwürdigen Einrichtung steht. Ich habe die Person von Anfang an einer ganz bestimmten Schicht zugeordnet. Ich weiß, dass soetwas natürlich Vorurteile sind. Bei einem Gespräch im Treppenhaus meinte sie neulich beiläufig, dass sie Abitur hat und kürzlich durch ein Fernstudium einen Bachelor in Wirtschaftsrecht erhalten habe. Das Studium liefe sogar komplett in englischer Sprache ab. Ich habe mal einen Brief einer Fernuni auf meinem Briefkasten stehen gehabt, der an meine Nachbarin adressiert war. Als ich ihr damals sagte, dass ich den in ihren Briefkasten gesteckt habe, meinte sie, dass sie da längst nicht mehr angemeldet sei und nur noch Post von denen bekomme und das Studium abgebrochen habe. Letztendlich gehe ich davon aus, dass die Nachbarin den Bildungsstatus nur vortäuscht. Sie meinte, dass man mit dem Abschluss leider überhaupt keine guten Chancen im Berufsleben habe und dass man damit sowieso nur Bürokauffrau etc. werden könne. Das alles kommt mir höchst seltsam vor und jetzt frage ich mich, ob man generell bei Universitäten erfagen kann, ob dort bestimmte Personen bestimmte Abschlüsse erhalten haben.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Schokolinda, 47

fragen darfst du alles- aber sagen darf dir das keiner. diese info fällt unter den Datenschutz.

du kannst versuchen, ob du ihre Abschlussarbeit im bibliotheks-Verzeichnis der entsprechenden Hochschule findest. vorhandensein der Abschlussarbeit heisst aber nicht, dass die abschlussprüfung gemacht wurde.

letztendlich würde ich mir aber sagen: ist doch egal, ob die studiert hat oder nicht- ich will sie ja nicht in meinem betrieb anstellen.

Antwort
von MrHilfestellung, 51

Nein, kann man nicht.

Mich wundert es immer wie viel Energie Menschen in Dinge reinstecken, die ihnen eigentlich völlig egal sein sollten.

Antwort
von Nckyy, 17

Es stellt sich die Frage, was dich das angeht?

Ob sie jetzt ein abgeschlossenes Studium hat oder überhaupt studiert hat kann dir doch völlig egal sein.

Ich kann nicht verstehen, wie manche Menschen sich so für das privat Leben anderen interessiert, was die absolut nichts angeht.

Antwort
von Appelmus, 35

Datenschutz? Fragen kannst du. Eine Antwort solltest du aus datenschutzrechtlichen Gründen jedoch nicht von denen erhalten.

Antwort
von Sanja2, 19

und warum willst du das wissen. Hier geht es doch nur um die Befridigung deiner persönlichen Neugierde. Wenn sie das alles gemacht hat ist es doch gut und wenn nicht, dann lass sie halt quatschen. Ist doch ihr Leben.

Nein, du wirst keine Auskunft bekommen, das fällt unter Schweigepflicht und Datenschutz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community