Frage von BOLP62, 33

Kann man bei unbehandeltem Diabetes auch Salzigen urin haben?

Antwort
von DerTroll, 17

Urin ist in der Regel sowieso salzig, unabhängig von einem Diabetes. Eher wäre interessant, ob der Urin bei Diabetes süß sein kann. Und das ist der Fall. Wenn der Glucosegehalt im Blut einen bestimmten Wert, die sog. Nierenschwelle überschreitet (so etwa 180mg/dl) geht Glucose in den Urin über.

Antwort
von RasThavas, 11

https://www.gutefrage.net/frage/ich-glaube-ich-hab-diabetes-typ-2--aber-habe-sal...


In Anbetracht deiner Angst davor, Diabetes zu haben ,solltest du dringend zu einem Arzt, anstatt hier permanent Fragen dazu einzustellen.

Wobei ich aber eher von Hypochondrie ausgehe

Antwort
von Mignon4, 15

Die Frage hatten wir heute schon!

Fragen über süßen Urin und andere eingebildeten Diabetis-Symptome hatten wir heute auch schon. Also wiederhole jetzt bitte nicht alle Fragen!!

Ich glaube inzwischen, dass du unter Hypochondrie leidest. Gehe mal zu einem Psychologen!

Kommentar von BOLP62 ,

können symptome (Diebetes) von einem tag auf den anderen kommen

Kommentar von Mignon4 ,

Dir ist unzählige Male geschrieben worden, dass du dich nicht selbst anhand von irgendwelchen Internet-Informationen diagnostizieren kannst.

Gehe zum Arzt. Du mußt doch allmählich gemerkt haben, dass dir Antworten von Laien nichts bringen.

Allmählich glaube ich, dass du ein Troll bist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten