Frage von philipps12, 48

kann man bei skyrim wieder werwolf werden?

ich habe mir vor kurzem dass add-on Dawnguard gekauft und bin dem Volkihar-Clan beigetreten,da wird man ja von Fürst HArkon gefragt ob man beitreten möche oder nicht, ich bin beigetreten,

Antwort
von timdegu, 24

Ja ich hab gelesen dass wenn du Aela die Jägerin geheiratet hast kannst du sie ansprechen und dann sie Bitten dich wieder zum Werwolf zumachen. Ich habe dies gelesen obs wirklich so is weiß ich nicht ich bin bis jetzt nur Werwolf gewesen.

Sollte des nicht gehen so kannst du den Vampirismus heilen. (Hab ich auch gelesen)

Gehe  nach Rifton und dann in den Bienenstich im Bienenstich gehst du zu der Argonierin Keerava die meist hinter der Theke steht welche du dann Ansprichst und so lange mit Ihr redest dass die Quest "Erwachen im Morgengrauen" startet. Diese führt dich dann nach Morthal zu einer Person namens Falion rede mit ihm und er wir dir sagen was dass er einen Schwarzen Seelenstein braut mit einer Menschenseele solltest du einen Schwarzen Seelenstein besitzen nutz diesen ansonsten kannst du direkt von ihm einen Schwarzen Seelenstein für 200 Septime kaufen. Außerdem brauchst du noch den Zauber Seelenfalle. Um eine Seele zu erlangen musst du entweder deinen Gegner mit dem Zauber treffen und diesen dann inerhalb 3 Sekunden töten oder du verzauberst ein Schwert mit Seelenfalle. Nachdem du die Menschenseele gefangen hast gehst du wieder zurück zu Falion und er wird dann das Ritual durchführen.

Kommentar von ilinalta ,

Du musst Aela dafür nicht heiraten. Sobald man Dawnguard besitzt, verwandelt sie dich noch ein zweites Mal in einen Werwolf (allerdings kein drittes Mal mehr). Meine Dunkelelfe ist mit Farkas verheiratet und hat das Bestienblut von Aela auch ein zweites Mal bekommen.

Kommentar von timdegu ,

ok wusste ich nicht hab nur des bei na frage auf spieletipps gelesen wie gesagt ich war immer werwolf und hab mich auch nicht für die Vampire entschieden beim DLC 

Kommentar von ilinalta ,

Ich bin, wenn überhaupt, dann auch immer nur Werwolf. Vampirfürst sieht sieht so megahässlich aus und ist auch an sich dämlich zu spielen, find ich^^

Antwort
von Gwynbleidd, 14

Du kannst soweit ich weis nur ein einziges Mal Lykanthrop werden. Wenn du dich den Vampiren anschließt (übrigens sehr großer Fehler) wirst du zum Vampirfürst und die Lykanthropie geht verloren. Und wenn man einmal davon befreit ist bleibt man das auch.

Ich rate dir einen älteren Spiekstand zu laden. Die Vampirseite ist mist.

Kommentar von ilinalta ,

Sofern man "Dawnguard" besitzt, hat man die Möglichkeit, noch ein zweites Mal zum Werwolf zu werden.

Kommentar von Gwynbleidd ,

Oh, das wusste ich nicht. Gut zu wissen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community