Frage von JuliusIII, 55

Kann man bei gebraucht Käufen bei Amazon betrogen werden?

oben

Antwort
von Allexandra0809, 31

Selbst wenn bei amazon ein Betrüger verkaufen will, so wird Deine Reklamation über amazon geregelt. Du bekommst also Dein Geld zurück und musst Dich nicht mit dem Verkäufer auseinandersetzen.

Das ist der Vorteil von amazon gegenüber ebay. Du hast einen sehr sicheren Schutz als Käufer. Voraussetzung ist natürlich immer, dass alles über amazon läuft und nicht daran vorbei.

Antwort
von p0ckiy, 41

Kann man nicht so pauschal sagen. Bei Versand durch Amazon bist du immer auf der sicheren Seite. Bei komplett externen Verkäufern oder Privatverkäufern musst du aber vorsichtig sein. Da kann es vorkommen, dass die Ware gar nicht oder kaputt ankommt und auch kein Ersatz geliefert wird. Wenn du dagegen vorgehen willst, dauert das dann Monate oder Jahre, oft ohne Erfolg.

Kommentar von Allexandra0809 ,

nicht, solange alles über amazon läuft

Kommentar von p0ckiy ,

Händler, die nicht über Amazon versenden kann Amazon so gut wie gar nicht kontrollieren. Da können die übelsten Betrüger aus China dabei sein. Die drehen ihr krummes Ding dann vielleicht 100 mal bis Amazon einschreitet und die Sperrt. Geld zurück bekommt man da mit großen Wahrscheinlichkeit nicht. 

Antwort
von Alsterstern, 32

Kann man schon, man kann aber, wenn man die Ware nicht erhalten hat einen A-Z Antrag stellen, dann bekommt man in jedem Fall sein Geld erstattet.

Antwort
von Gothictraum, 20

Das kann passieren, aber amazon versichert das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community