Frage von D4rkLion, 50

Kann man bei einer Schlafparalyse auch positive Dinge erleben?

Nun habe ich schon eine Frage zu meiner Angst von der Schlafparalyse gestellt, aber bin auch neugierig geworden, ob man nicht auch positives während einer Schlaflähmung erleben kann.

Antwort
von fantasyhero, 31

Bei einer Schlafparalyse kannst du dich nach dem Aufwachen für eine gewisse Zeit (reicht von wenigen Sekunden bis hin zu einige Minuten) nicht oder nur teilweise bewegen, also eine Art Lähmung.

Nunja über positive Dinge die man dabei gesehen hat ist nicht viel bis praktisch nichts bekannt, leider ist es schon so dass man dabei nur Gruseliges erlebt bzw. Horrorerscheinungen sieht - oder auch schlicht gar nichts. Ich selber hatte vor einigen Jahren mehrfach diese Schlafparalysen (damals wusste ich aber noch gar nicht was das eigentlich war) und gesehen hab ich nichts (also keine imaginären Erscheinungen) nur konnte ich mich kaum bewegen und die Beine fühlten sich bleischwer an als wenn Gewichte an ihenn hängen würden. Es hat schon einige Minuten gedauert bis mein Körperempfinden wieder normal wurde. Das ist wie gesagt bereits etliche Jahre her, seitdem hatte ich keine Schlafparalysen mehr - worüber ich auch ehrlich gesagt sehr froh bin.

Luizides Träumen hingegenerlebe ich viel häufiger und das sind dann doch in 97% der Fälle sehr angenehme Erfahrungen;)

Über das Auftreten von Schlafparalysen oder Luizides Träumen hat man übrigens keinen Einfluss. Ausser vlt. keine Horrorfilme oder Creepypastas schauen bei Ersterem, bin mir da aber nur bedingt sicher;)

Antwort
von Atoris, 20

Sm Süchtige vielleicht. 

Ich hab keine Lust mehr jede nacht aufzuwachen und in einer komischen Trance mich wieder zufinden. 

Auch wenn keiner im Raum ist und du ne Schlafparalyse mitmachst. 

Schon allein dazuliegen ohne funktionierende Ohren entmannt ein schon.

Da bieten Bordelle doch positivere Erfahrungen und wenn man dafür blechen muss.

Antwort
von NiklasRi, 33

Google mal nach astralreisen... Ziemlich interessant und so ne schlafparalyse ist Grundvoraussetzung dafür 

Antwort
von blackydog1, 33

Ich glaube du verwechselst die Schlafparalyse mit einem luzidem Traum. Eine Schlafparalyse bedeutet dass du aufwachst und dich für mehrere Sekunden oder auch Minuten nicht bewegen kannst, daran gibts nichts positives. Ein luzider Traum hingegen ist das absolute Paradies.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community