Kann man bei einer MRSA Sanierung, wenn der Patient im Genitalbereich sehr wund ist eine Zinksalbe oder ähnliches verwenden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zinksalbe verklebt sehr, besser ist Mirfulansalbe , oder Chlorophyllinsalbe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jrbr071201
27.11.2016, 15:22

Vielen Dank für Ihre Antwort, aber in unserer Beschreibung steht, das man keine Salben usw. verwenden darf, darauf war  meine Frage, wenn man bevor an das Zimmer betritt und etwas Salbe auf eine Kompresse macht und mit ins Zimmer nimmt, ob man dann doch Mirfulan oder ähnliches verwenden darf

0

Was möchtest Du wissen?