Frage von reinermich, 78

Kann man bei einem onlinebasierten Geschäftsabschluß (z.B. Shpock) inerhalb der gesetzlichen Frist von 14 Tagen ohne Begründung von dem Vertrag zurücktreten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ckammerer1, 59

Bei Fernabsatzverträgen die zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmer geschlossen werden, hat der Verbraucher nach §355 BGB ein Widerrufsrecht, das 14 Tage lang anwendbar ist, jedoch gibt es nach §312g einige Ausnahmen, wann dies nicht gilt!

Antwort
von dsupper, 67

Hallo,

im Prinzip schon, wie überall im Leben, gibt es auch hier Ausnahmen.

http://www.it-recht-kanzlei.de/neue-widerrufsbelehrung-2014.html

Antwort
von Shikutaki, 62

Ja eigentlich schon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community