Frage von MrMarc, 18

kann man bei einem hypothesentest Alpha + p rechnen um sich das ganze rumgerechne zu sparen?

ich schreibe morgen eine Klausur und werde es natürlich dennnoch nach dem gewohnten weg rechnen da es sonst keien punkte gibt, ABER ich hatte bis dato garkeinen plan und hatte nun eine aufgabe zu einem rechtsseitigen test mit

n=100 p>0,1 Alpha(Signifikanzniveau)= 5%

habe alles wie gehabt mit dem Taschenrechner 1-binomcdf(100,0,1,x-1) ausgerechnet und kam auf 15 .... da 15 15% von 100 sind und 0,1 (10%) plus 5% (also Alpha) auch 15% geben viel mir das sofort auf und nun stelle ich mir die frage ob das immer so einfach geht ? habt ihr evtl ein Gegenbeispiel ?

vielen dank im voraus

Antwort
von LenaSchmidt, 5

Nein das funktioniert ziemlich sicher nicht.

Antwort
von MrMarc, 14

.....


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community