Frage von 050607, 33

Kann man bei einem Aquarium das Licht länger als 10 Stunden laufe lassen?

Expertenantwort
von Norina1603, Community-Experte für Aquaristik & Aquarium, 16

Hallo 050607,

10 Stunden etwas mehr oder weniger, ist eigentlich optimal, wenn Du allerdings am Abend auch noch etwas von Deinem Becken haben willst, kannst Du über Mittag eine mindestens 3-4 stündige Pause einlegen, das ist auch gut gegen Algen!

MfG

Norina

Antwort
von Greenwolf19, 28

Ja, aber du solltest deinen Fischen auch mal Ruhe gönnen, in der Natur gibt es ja auch einen Tag-Nacht-Zyklus, den du bestmöglich mithilfe von Lampen simulierst ^^

Antwort
von Deepdiver, 18

Normalerweise sollte die Beleuchtung im Aquarium so 9 - 11 Stunden betragen. Danach Licht aus und den Fischen Ruhe gönnen.

Das kann man am besten über eine Programierbare Zeitschaltuhr regeln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community