Frage von Garox, 19

Kann man bei der Sparkasse eine Abbuchung weiterleiten?

Guten Abend,

ich habe zum Geburtstag eine Fussball-Dauerkarte geschenkt bekommen.

Da allerdings nicht nur eine Einmalzahlung anfällt, sondern mir auch alle Internationalen Spiele, DFB-Pokal etc. geschenkt werden, falles das ganze Jahr über Kosten an.

Gibt es eine Möglichkeit alle Abbuchungen von meinem Konto an den Schenkenden mit entsprechender Einzugsermächtigung weiterzuleiten oder muss mir das Geld jedes mal manuell überwiesen werden?

Als Kontoinhaber beim Bundesligisten muss ich verständlicher Weise persönlich eingetragen sein.

Antwort
von CharlieBr0wn, 3

Hallo Garox,

eine Weiterleitung von Lastschriften oder Überweisungen ist so nicht möglich.

Nur für dich als Info am Rande: Derzeit besteht aktuell nur bei einem Kontowechsel zukünftige Geldeingänge (meist befristet auf 12 Monate) auf das neue Konto direkt weiterzuüberweisen. Hier kann aber auch keine Eingrenzung von Umsätzen gemacht werden: entweder generell oder gar nicht. Für alle anderen automatischen Buchungen kann man einen Dauerauftrag einrichten (auch hier wird der Betrag vorher festgelegt.). Bei Lastschriften besteht diese Möglichkeit derzeit noch gar nicht.

Ich würde einfach direkt beim Abbuchenden die andere Kontonummer hinterlegen, dies ist jederzeit und ohne Probleme möglich.

Für den Abbucher ist es nicht wichtig, ob die Karte auf PersonA und die Abbuchung von PersonB erfolgt. Wichtig für den Abbucher ist nur, dass ein passendes Sepa-Lastschriftmandat unterzeichnet wird. Dies ist überhaupt keine große Hexerei. D.h. der Karteninhaber muss nicht identisch mit dem Zahlenden sein.

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

Viele Grüße und eine spannende Fußball-Saison ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten