Frage von Cosbe, 38

Kann man bei der Rechner zusammensetzung eine zweite Grafikkarte anbringen(Multi CPU)?

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Ps. Reicht das mit den lüftern auch zum übertakten?

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer, 9

Hallo!

Das wäre ideal sinnlos, denn erstens ist die GTX 750Ti für heutige Spiele nichtmehr gut geeignet und 2 kannst Du auch gleich eine mit 4GB VRAM kaufen, denn der Sinn eines SLI besteht hauptranging darin mehr VRAM zu haben!

Ausserdem können so genannte Mikroruckler das Gameplay massiv stören und bei solch einer schlechten Grafikkarte nochmal ein bischen mehr

So oder so, die Konfi ist absolut unbalanciert, wenn man damit Gamen möchte!

Ich zähle mal auf, was Du auf alle Fälle ändern solltest:

1). Nimm einen i5 6500 wenn Du nicht übertakten willst, wenn doch, dann nimm einen i5 6600K auf einem Z-Board. Das Board nicht von der Marke ASRock für Übertaktung wählen, sondern zu Marken wie ASUS oder MSI greifen! Wieso? Weil die meisten heutigen Spiele nichtmal annähernd Gebrauch vom Hyperthreating machen, bzw. mehr als 4 Kerne nutzen können!

2). Wozu 16Gb RAM? 8GB sind heute oderntlich ausreichend, da würde ich 8Gb 2133 LC 13 von Vengance wählen!

3). Mit der SSD machst Du nichts falsch, aber bei einem Budget von gerademal 900 Euro absolut unnötig und erst recht mit so viel Kapazität! Eine 50 Euro SSD mit 120 Gb reicht fürs betriebsystem und öfters genutze Programme! Wenn Du Spiele drauf packen willst, dann kaufe dir eine mit m Anschluss und mindestens 500Gb, da heutige Games schon allein 50Gb verbrauchen!

4). Du hast 900 Euro und kaufst dir socl hein Billiggehäuse? (Naja muss dir ja gefallen, wenn Du auf billig stehst und kein "teures" feeling willst)

5). Warum zum Hänker solch einen minni Kühler, so wenig DPA hatt die 6Gen nun auch wieder nicht?!

6). Netzteil wäre für deine konfie viel zu OP von der Leistung her!


Soll ich dir was besseres vorschlagen? Dann schreibs als Kommentar hier runter!


Übertakten? Einen Non-K mit einem H-Board? und dann mit solch einem Lüfter?


Antwort
von Kaen011, 19

Ja ist aber total blödsinnig^^ Weiterhin brauchst du keinen i7, zum Spielen reicht ein i5 da Spiele nur 4 Kerne nutzen. Viel wichtiger als die CPU ist beim spielen die Grafikkarte.

Statt i7 + 2x 750ti kauf dir lieber einen i5 mit einer 970. Wenn du übertackten willst würde ich ein bisschen Spiel mitbringen also 600W Netzteil Weiterhin 1x120mm Lüfter mehr kaufen, weil du den mit einbauen kannst.

Antwort
von nickboy, 26

Also das Netzteil da fängt es an wen du eine 2. graffikarte anbrignen möchtest und noch übertackten willst dan könnte es eng werden muss nicht aber kann

weiter geht es mit der graffikarte... wieso wilst du 2 schlechte graffikarten zusammen in einem rechner bauen wen du für den preis zusammen 1 gute verbauen kanst die dan fehelrfreier leuft ?

wen du 2 graffikarten betreiben willst in einem PC ist die frage können diese Graffikarte es überhaubt wen es 2 unterschiedliche sind kommt noch hinzu ob diese sich vertragen oder ab es da zu komplikationen kommen wird ?

kauf dir lieber gleich eine ordnendliche graffikarte dann hast du was ordendliches und nicht so ein mist

und wen du übertakten willst ist die fragen was du übertakten willst deinen prozessor etwa ? Intel läst sich nicht gut übertakten und brauch es auch nicht da der prozessor den du verbauen willst schon recht gut ist auch wen ich vieleicht den

Intel Core i7 6700K nehmen würde der minimal teurer ist aber auch etwas besser

Antwort
von finalanswer, 30

das wäre zunächst einmal eine gpu und zwei grafikkarten sind mehr oder weniger verschwendung...du hast dann nicht wirklich die kraft von zwei grafikkarten sondern vielmehr ein und eine halbe...kommt drauf an was du übertakten willst...aber ich glaube nicht das wenn du nicht so viel ahnung hast da rumtakten solltest...hol dir lieber eine custom clocked mit extra gpu lüftern...eine gtx750 würde ich auch nicht zum gamen empfehlen

Antwort
von Denno2015, 14

Du hast das Mainboard gewählt

https://pcpartpicker.com/part/asrock-motherboard-h170pro4s

Das lässt laut Datenblatt weder SLI noch Crossfire zu.

Demnach ist egal was für andere Komponenten du hast. Wenn das Mainboard es nicht unterstützt dann geht es nicht.

Kommentar von Cosbe ,

Welches wäre besser?

Kommentar von Denno2015 ,

Das hier wären Crossfire fähig laut Herstellerseite:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-B150-GAMING-M3-Intel-B150-So-1151...

http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-Fatal1ty-H170-Performance-Inte...

http://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-Z170-A-PRO-Intel-Z170-So-1151-Dua...

Dafür bräuchtest du dann natürlich auch Karten die Crossfire unterstüzten.

HIer findest du bspw. Mainboards von MSI die SLI unterstützen:

http://de.msi.com/product/mb#?tag=SLI

Ob es aber wirklich ist zwei 750er zusammen laufen zu lassen ist die andere Frage.

Antwort
von itswillertime, 8

insbesondere ist die gtx 750 nichtmal slifähig

Antwort
von AlderMoo, 20

Warum willst Du einen neuen Rechner übertakten? Kauf doch gleich einen Leistungsfähigeren...

Kommentar von Kaen011 ,

Weil man Spaß am übertackten hat :-)

Antwort
von Bloodlord2003, 21

2x750 ist aber müll

da ist eine große karte besser

wenn, nimmt mal 2 der größten karten, wenn man es denn braucht

das andere lohnt nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community