Frage von zbone, 52

Kann man bei der BW einen Wunsch äußern wo man Stationiert werden möchte?

Hallo Ich hab eine Frage bezüglich der Stationierung bei der Bundeswehr! Ich würde gern wissen ob man einen Wunsch aüssern kann wo man Stationiert sein möchte oder wird man einfach dahin versetzt wo die BW will? Möchte am liebsten in den Sanitätsbereich wenn das eine Rolle spielen sollte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jerischo, 20

Man wird nach dem Auswahlverfahren zum Einplaner geschickt und es wird abgeglichen, wo Stellen frei sind, das wird auf dem Bildschirm angezeigt.
Wo du hin möchtest kannst du dir eigentlich aussuchen.
Ich konnte es jedenfalls.

Antwort
von 19Sunny96, 15

Das kommt darauf an. Ich konnte es mir aussuchen. Behalte aber im Hinterkopf, dass das nicht zwangsläufig von Dauer sein wird.

Antwort
von neuhier111, 11

einen Wunsch kann man äußern, aber ob er berücksicht wird ist unsicher

Kommentar von Tamtamy ,

Dem stimme ich zu.

Kommentar von zbone ,

Ok vielen Dank 😊

Kommentar von zbone ,

Wissen sie zufällig noch wie wahrscheinlich es ist dahin versetzt zu werden wohin man möchte?

Antwort
von Kuestenflieger, 13

Der San Bereich ist überall wo deutsche Truppen sind . Nicht alle sind Heimschläfer . 

Kommentar von zbone ,

Also könnte ich dahin wohin ich will? Oder verstehe ich des grade falsch

Kommentar von Kuestenflieger ,

wo = Stadtort     ihr wohin = san dienst , dazu kann man sich bewerben als SaZ mit Aussicht auf gute Fachausbildungen in den Lazaretten [ BW-Krankenhaus]

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community