Frage von MaxFiveOne, 48

kann man bei 1 Flasche Wodka Pur sterben?

Antwort
von peterobm, 24

kommt wohl eher auf die Größe der Flasche an; ob 0,25 oder ne Gallone ^^

Antwort
von SadUnicorn, 20

Kommt auf die Alkoholtoleranz des Konsumenten an. Es gibt ja auch Menschen die trinken 3 Bier um müssen schon Erbrechen. Ich nehme mal an du meinst mit einer Flasche die 0,7l. Wenn du die ganze Flasche (40%) in einem kurzem Zeitraum austrinken würdest hättest du um die 3,8 Promille ,was für gelegenheits Trinker schnell gefährlich sein kann.

Antwort
von GunnarPetite, 19

Ja, das ist möglich. Es hängt von folgenden Faktoren ab:

- Dauer bis du sie weggezogen hast

- Körpergewicht

- körperliche Verfassung

- zusätzliche Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme (Wasser)

- persönliche Alkoholakzeptanz

Weitere Informationen z.B. hier:

https://www.destatis.de/DE/Publikationen/WirtschaftStatistik/Gesundheitswesen/Al...

Antwort
von DerDudude, 25

Könnte u.U. passieren.

Vorher sollte der Körper aber eigentlich den meisten Alkohol wieder erbrechen.

Antwort
von xXPredator, 38

Kommt drauf an wie viel dein Körper bzw. deine Leber aushält.

Antwort
von Liesche, 20

Gefahrvoll ist es schon, starke Alkoholiker könnten es überstehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten