Frage von Lexus1206, 22

Kann man bedenkenlos Modems anlassen wenn man nicht zu Hause ist oder schläft, bedenken betreff Stromfresser oder sowas was wie brandgefahr erzeugen kann?

Antwort
von DrStrosmajer, 22

Strom braucht ein Modem natrlich, aber im Ruhebetrieb wird es Dich nicht arm machen. So heiß, daß ein Brand entstehen könnte, wird das auch nicht, auch der Netzadapter nicht.

Bei älteren Modems, die für Wählverbindungen benutzt werden, empfiehlt sich das Ausschalten trotzdem, damit eine evtl. offene Amtsleitung nicht stehenbleibt und Gebühren verschlingt.

Antwort
von playzocker22, 17

Jo kannst anlassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten