Frage von LemonThai, 62

Kann man Bachwasser trinken?

Antwort
von Grobbeldopp, 28

Das kommt drauf an. Weißt du wo der Bach schon durch ist (Landwirtschaft, Siedlungen sind nicht so toll)?

Ich trinke beim Wandern schon aus Quellen oder offensichtlich in der Nähe entsprungenen Bächen, wenn nichts dagegen spricht. Schlecht geworden ist mir davon noch nicht.

Einfach so aus einem größeren unbekannten Bach trinken: Nein.

Antwort
von derhandkuss, 21

Kommt das Wasser zu Beginn des Baches direkt aus der Quelle, kannst Du das eventuell tun.

Antwort
von Gernegeholfen, 39

Am Berg meistens ja, in einer Stadt würd ichs meistens nicht machen ;D

Antwort
von rlstevenson, 24

Ja, außer wenn es gefroren ist. Dann kann man es lutschen.

Kommentar von Alley1969 ,

😂😂

Antwort
von Scheremy, 30

Kommt auf die Wasserqualität an

Antwort
von Rosswurscht, 34

Du kannst auch Abwasser trinken ...

Kommentar von MutZurWarheit ,

unglaublich kluger beitrag

Kommentar von Rosswurscht ,

Mut zur Wahrheit ;-)

Es gibt tausende Bäche ... eine Antwort auf die Frage ist schwer möglich.

Aus unsrem Bach möcht ich nix trinken. Aus dem Bach am Donauursprung hätte ich kein Problem damit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten