Frage von i8888i, 54

Kann man Autopolitur und Autolack mischen?

Hallo,

ich habe von jemanden Kratzer in meinen Autolack gemacht bekommen :-(

Jetzt will ich die beseitigen, sodass man da nicht mehr viel von sieht. Habe bei der Werkstatt einen Lackstift bestellt und bekommen und mir auch noch Autopolitur gekauft, die ist allerdings farbneutral. Daher meine Frage, ob ich beides mischen kann. Nur von der Autopolitur gehen die Kratzer leider nicht wirklich weg.

Ich welchem Verhältnis müsste man das idealerweise dann mischen? Der Lackstift besteht aus 2 Teilen. Dem Lack in der Autofarbe und dann nochmal so einem Klarlack, sind 2 kleine Fläschchen.

Danke für eure Hilfe.

Antwort
von TheAllisons, 38

Autolack und Politur kannst du natürlich nicht mischen. Das sind zwei verschieden Komponenten.

Kommentar von i8888i ,

OK, Danke für die Info.

Antwort
von Wuestenamazone, 38

Mischen geht nicht aber es gibt farbige

Kommentar von i8888i ,

OK, Danke für die Info.

Antwort
von Messkreisfehler, 30

Nein, das kannst Du nicht mischen...

Antwort
von Teddy42, 35

Das kannst du nicht mischen aber es gibt farbige Autopolitur.

Kommentar von i8888i ,

OK, Danke für die Info.

Antwort
von kenibora, 25

Sorry, aber das ist die Frage eines Schülers, der garkein Auto hat...... (Modellauto???)

Kommentar von i8888i ,

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten