Frage von DerBreee, 114

Kann man aus einer B!.ch ein gutes Mädchen machen?

Hi ich bin 16 Jahre alt und ich merke das ein Mädchen Interesse an mir zeigt (15). Nun ist es so das sie alle 2 Wochen einen neuen hat... Ich stehe jetzt nicht auf das Mädchen, aber ich währe bereit mit ihr zusammen zu kommen um sie zu ändern. Vielleicht verliebe ich mich ja in einer Beziehung.

Zu meiner Frage kann man so ein Mädchen ändern bzw. wie wahrscheinlich ist es das ich sie ändern könnte?

Antwort
von blechkuebel, 31

"Ich stehe jetzt nicht auf das Mädchen, aber ich währe bereit mit ihr zusammen zu kommen um sie zu ändern."

Das ist nicht dein Job!!! Und das ist keine gute Motivation für eine Beziehung! Ich frage mich, ob man eine Beziehung, bei der man nicht auf die andere Person steht, überhaupt durchhalten kann. Außerdem: Wenn sie dahinter kommt, könnte das sie verletzen.

Antwort
von Butterblume118, 33

Es besteht die Möglichkeit, dass du das schaffst, aber es ist genauso wahrscheinlich, dass sie einfach weiter so macht und du dann daran zerbrichst. Du kannst es versuchen, behalt aber im Hinterkopf, dass ihr vielleicht bald wieder getrennt seid. :)

Antwort
von christina3456, 47

Eher unwahrscheinlich, aber es ist nicht unmöglich. ^^

Außerdem, wenn sie wirklich so ist wie du sie beschreibst und sie einfach so eine Bezihung mit dir will ohne wirklich in dich verliebt zu sein (und wenn dann nur für ein paar Wochen) und du selbst auch nicht wirklich in sie verliebt bist, dann lohnt sich die Beziehung doch garnicht ?

Antwort
von Halbblutprinz7, 31

Menschen können sich schon ändern, allerdings finde ich es nicht ganz fair, wenn du mit einem Mädchen zusammenkommst, für welches du keine Gefühle hast. Wenn sich da nichts in der Beziehung entwickelt, ist das nicht so die feine englische Art gewesen.
Natürlich kann es auch passieren, dass du dich während einer Beziehung in sie verliebst, aber wenn du jetzt noch nichts für sie empfindest, ist die Chance auch hoch, dass es so bleibt und das macht euch beide dann nicht glücklich.

Liebe Grüße

Antwort
von Hugo164, 37

Ich würde da die Finger von lassen. Außerdem musst du sie doch nicht ändern, ist doch ihre Sache, wie sie leben will. Auch, wenn es vielleicht nicht optimal ist ;)

Antwort
von landregen, 27

Du kannst gar nichts aus anderen Menschen machen. Du kannst andere Menschen nicht ändern!

Das zu wollen wäre auch anmaßend, denn es ist ihre Sache, nicht deine.

Du kannst dich allenfalls selbst ändern, wenn du willst. Und das ist schon sehr schwer.

Kommentar von DerBreee ,

Warum soll ich mich ändern?😂

Kommentar von landregen ,

Du brauchst dich nicht zu ändern. Aber der einzige Mensch, den du überhaupt ändern könntest (vielleicht) bist nur du selbst, sonst niemanden.

(Andere Menschen sind nicht dazu geboren, so zu sein, wie wir sie haben möchten.)

Antwort
von Zebrakatze, 5

Naja ich glaube um sie ändern zu können muss die Beziehung auf beiden Seiten ernst sein. Durch "wahre Liebe" könnte sie sich vielleicht von selbst ändern. Wenn du sie aber nicht liebst und in ein paar Tagen/Wochen wieder Schluss machst bist du im großen Ganzen nicht besser als sie. Außerdem wird sie eine voraussichtliche Trennung in ihrem Verhalten eher bestätigen als ändern.

Vielleicht bist du aber auch nur ein "Spielzeug" das sie bald wieder abserviert...

Antwort
von CookieLikeIt, 35

Ja kann man. Ich glaub wenn sie eh auf dich steht ist die Chance schon groß. Außer sie sieht dich genauso wie die anderen Jungs die sie sich klärt.

Antwort
von LlNKESTWlX, 31

Woher nimmst du dir das recht sie b!tch zu nennen? Du kennst sie nicht. Sie ist jung und vielleicht versucht sie nur den richtigen zu finden. Nur weil sie oft neue Beziehungen eingeht ist sie noch lange keine b!tch. Und nein,man kann Leute nicht ändern. Jeder kann sich selbst ändern wenn er es möchte. Aber wozu ändern? 

Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon!

Trifft es auf den punkt. Nur weil dir ihre lebensart nicht gefällt willst du sie ausnutzen?!?

Schäm dich!

Antwort
von danino29, 14

Was ich noch erwähnen wollte: Auch wenn die "B!ch", wie du sie nennst, oft wechselnde Partner hat, kann man nicht von "gutem Mädchen" oder "schlechtem Mädchen" sprechen ....

Antwort
von danino29, 24

DU kannst niemanden ändern ... jedoch kannst DU deine Einstellung ändern ...

Antwort
von Virginia47, 4

Wenn du sie als B... bezeichnest, hast du schon mal schlechte Krten. 

Und warum sollte sie sich deinetwegen ändern wollen, wenn du eh schon so eine schlechte Meinung von ihr hast? 

Antwort
von drachenfrucht1, 5

Einmal Hur* immer Hur* 👍🏻

Antwort
von 123ok456, 29

Ja könnte sie

Antwort
von bluelibelle, 9

Kann man aus einer B!.ch ein gutes Mädchen machen?

Nicht mit 15 Jahren, ich glaube, das ist vergebene Liebesmühe. 

Nun ist es so, dass sie alle 2 Wochen einen neuen hat

Eine B!tch bleibt eine B!tch, denn ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert! ;-)

Antwort
von derfrager0, 12

Wer einmal so ist bleibt auch immer so , sie muss es selbst wollen um sich zu ändern das schafft kein anderer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten