Frage von merkelmoreeeeee, 88

Kann man aus einer 4 in Chemie in 3 Monaten noch eine 2 auf den Zeugnis schaffen?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 50

Das ist normalerweise schwierig. Vielleicht solltest du deine Ziele etwas niedriger hängen und erst einmal eine 3 ansteuern.

Es hängt sicher auch davon ab, wie viele Arbeiten noch geschrieben werden.

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 43

Ausgeschlossen ist es nicht, aber sehr schwer.

Du müsstest dich mündlich richtig viel beteiligen und es hängt auch davon ab wie viele Leistungsnachweise noch geschrieben werden. Selbst wenn du jetzt 2er schreibst wird es eher ne 3. Wenn du jetzt 1er schreibst, könnte es vlt. noch was werden.

Antwort
von sophiemarie2, 34

Wenn du noch ein paar gute Noten schreibst, gut mitarbeitest und deine Arbeitsmaterialien dabei hast, dann könntest du es gerade noch so schaffen.
Viel Glück. :)

Antwort
von TimeosciIlator, 13

Natürlich kann man das ! Wenn Du von jetzt ab nur noch Einsen schreibst und Dich immer schon auf den kommenden Stoff der nächsten Chemiestunde vorbereitest, sollte das klappen können. Nimm Nachhilfeunterrricht und versuche Dich vor allem für alles Mögliche in Chemie zu interessieren. Dann wird das auch. Zumindest 'ne 3 wäre dann noch sicherlich drin.

Antwort
von Darkbrother, 11

Aufjedenfall. Ordentlich mündlich anstrengen für die Arbeiten lernen und vielleicht fragen ob du eine Zusatzaufgabe machen kannst. Bei uns an der Schule kann man die Lehrer eigentlich immer fragen ob man noch irgendwas extra machen kann für eine bessere Note. Frag einfach mal und wenn du Glück hast kannst du ja noch eine Presentation oder sowas halten.

Antwort
von boy865, 33

Ja wenn du

* ein Referat hältst

* dich im Unterricht mehr beteiligst

* und immer deine Hausaufgaben machst

Antwort
von MrMuffin1, 46

Eher nicht.. ausser du meldest dich fleißig und machst noch ein paar einsen

Antwort
von Freewaylover, 23

Ne nur eine 3 , kommt aber auf den lehrer an ;)

Antwort
von blablupblupp, 14

Kommt auf den Lehrer an. Bei uns machen manche z.B. 10 Noten im Halbjahr, andere nur 5. Wenn du unseren alten Lehrer hättest, könntest du es noch ne 1 schaffen. :D

Antwort
von silazio, 40

Wenn du mündlich auf ne 1 kommst, klar!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten