Kann man aus einem Netzwerkkabel mehrere kurze kabelherstellen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sollte kein Problem sein. - Günstiger wirds jedoch sein, wenn du dir Kabel, Stecker und Werkzeug kaufst und die Dinger gleich komplett selbst machst.

Fertige Netzwerkkabel sind meist völlig überteuert und wenn du sowiso krimpen willst/kannst machts keinen Sinn ein teures Kabel zu zerschnipseln.

Kann aber durchaus eine Fummelei sein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gummileder
16.10.2016, 17:02

Weder überteuert noch ist die verlorene Zeit zu rechtfertigen für so ein Gefrickel. Und ob die Kabel dann zu 100% Ok sind kann man nur mit teuren Messgeräten überprüfen, damit meine ich nicht die richtige Polung.

Z. B. bei Amazon wird einem der Kram hinterher geworfen.

0

Bei Amazon werden dir industriell hergestellte Kabel für ein paar Euro hinterher geschmissen.

Crimpen lohnt sich nur bei langen verlege Kabel, wo es auch nicht anders geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man. Macht man aber nicht.

Kauf dir lieber neue. Dann weißt du auch sicher, dass sie OK sind und funktionieren.

Das geht wesentlich schneller. Was hast du davon, wenn du dir 3 Euro gespart hast, aber dafür 5 Stunden länger gebraucht hast? Das rechnet sich einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du müsstest die nachträglich vernünftig wierder am Stecker verkabeln.

Zudem könnte die Isolierung leiden.

Viele kleine Kabel sind garnicht so teuer und du ersparst dir viel frickel Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön, dass so viele Leute gleich antworten.... ich wollte jetzt keine Diskussion lostreten.

Mir ging es lediglich um den Punkt, ob es funktioniert, ein Netzwerkkabel zu stückeln, oder nicht.

Ich verstehe auch die Ansicht, das man kurze kabel kaufen kann, ich habe mir gerade aber mal nachgemessen - bräuchte ein Kabel, welches 33 cm lang ist, ein 25 cm kabel ist somit zu kurz und  bei 50 cm habe ich einen Rest von 17 cm. somit ist wieder Unordnung angesagt, welche ich mit den selbstgecrimpten verhindern will...

Vielleicht hat ja auch jemand einen Tipp für mich (Link) wo ich ein cat 7 kabel auf der Rolle her bekomme. Sämtliche Suchanfragen im Warenhaus mit A oder E spucken lediglich die "unbiegsameren" Verlegekabel aus.

vielen Dank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von netzy
16.10.2016, 17:34

vergiss CAT7, das kannst du nicht selbst nach Spezifikation Crimpen, wenn du es selbst machst dann ist es kein CAT7 mehr ;)

für den Heimgebrauch reicht dir CAT5(e) bzw. CAT6 vollkommen

0