Frage von jojobig, 58

Kann man aus einem ganz normen auto ein automatikgetriebe einbauem?

Wie ihr seht kenn ich mich nicht so gut aus. Ich wollte fragen ob man ein automatik getriebe einbauen oder liegt das an dem motor? Und kann man da auch allrad anstatt hinterantrieb einbauen?

Antwort
von Rockuser, 34

Wenn es das entsprechenden Automatikgetriebe  gibt ist das durchaus möglich, aber Teuer.

Aus 2 Rad 4 Rad machen, ist allerdings schon Grenzwertig. Das geht nur bei bestimmten Modellen. Dazu muss ein ganzer Achsensatz incl. Kadern usw getauscht werden. Das lohnt nicht.

Antwort
von emib5, 27

Wenn es das Modell auch mit Automatik und/oder Allrad gibt, dann kann man das grundsätzlich auch umbauen.

Wie groß der Aufwand ist, kommt auf das jeweilige Modell an. Da kann ich Dir bei BMW nicht weiterhelfen.

Aber das ist normaler weise nichts triviales, da kommen schon so einige Stunden zusammen. Das ist daher von den Kosten her eher etwas für den versierten Hobby-Schrauber, als für jemanden, der das regulär in der Werkstatt bezahlen muss.

Aber wenn man es mit Neuteilen machen will, dann wird es (richtig) teuer. Besser wäre es, wenn man ein Spenderfahrzeug hat und man dann umbaut. Dann hat man auch die ganzen Kleinteile, die man evtl. noch braucht, gleich zur Hand.

Antwort
von HelmutPloss, 31

Einbauen lässt sich das alles! Ist eben nur eine Frage des Preises.

Kommentar von jojobig ,

kommt man da teurer als 20.000€ mit allrad und allrad

Kommentar von HelmutPloss ,

Das kann ich dir nicht sagen.

Kommentar von jojobig ,

ok trotzdem danke

Antwort
von sonnymurmel, 23

Also dann sind wir schon zwei ;-) ich kenne mich auch nicht aus......

aber ich vermute jetzt mal, dass du dann eher ein anderes Auto kaufen solltest,  als die ganzen Umbauten vorzunehmen.

Das wird wohl billiger sein. Lg


Antwort
von Fragenking, 13

Also je nach Modell wird das ziemlich teuer. Machbar ist es natürlich. Eine BMW Vertragswerkstatt wird es dir aber nicht umbauen. 

Wenn du mir sagst welches Modell du besitzt kann ich gerne mal schauen was das Getriebe allein kostet. Hinzu kommen natürlich noch diverse Kleinteile und einen Haufen Programmierarbeit. Ist also nichts für einen Hobbyschrauber. Da sollte man sich schon sehr gut mit der Materie auskennen.

Aber sinnvoller wäre das jetzige Auto zu verkaufen und dir ein neues zu holen.

Antwort
von JoshRambo, 17

Du weißt schon, dass man in einem Schaltjahr nicht Automatik fahren darf. 

Sorry für den schlechten Witz. :(

Kommentar von jojobig ,

😂😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten