Frage von ladevorgang, 72

Kann man aus dem Schweiß oder dem Speichel DNS isolieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von catweasel66, 59

klar doch !!

Kommentar von Thyralion ,

Echt aus Schweiß? Aus Speichel ist mir plausibel, aber Schweiß nicht so.

Kommentar von catweasel66 ,

wo bildet sich schweiß??? im körper nicht wahr? 

also kann man daraus wie auch aus deinem speichel dna extrahieren.

Kommentar von LinoKamp ,

Nein kann man nicht. Nur weil etwas zum Körper gehört hat es noch lange keine DNA Zellen.

Es braucht nur die DNA Zellen, die sind nicht im Schweiß. Wichtig für die DNA sind Zellen mit Zellkern. Genauso ist es bei Speichel. Keine DNA Zellen. Nur Die Mundschleimhaut hat welche und die ist im Speichel enthalten. Aber reiner Speichel und reiner Schweiß - nix DNA.

Kommentar von Thyralion ,

Genau das war auch mein Ansatz. Im Speichel ist die Chance höher intakte Zellen zu finden (Stichwort Schleimhaut), aber aus dem Schweiß kann ich es mir schlecht vorstellen. Wenn dann sind da Hautschuppen dabei und ob die DNA noch zu verwenden ist, kann ich nicht sagen.

Kommentar von catweasel66 ,

ich nehm alles zurück und sorry für die enorm falsche antwort !!

man sollte halt doch nicht einfach drauflosschreiben... schäm !

hier mal zum nachlesen:

http://derstandard.at/1924153/Schweiss-enthaelt-keine-DNA

Kommentar von LinoKamp ,

Na dann haben hier doch gleich mehrere Personen was gelernt, dass ist doch noch viel besser ;) 

Außerdem ein weiterverbreiteter Irrglaube, darum alles nicht so wild.

Kommentar von catweasel66 ,

ich war auch der festen meinung.......aber man lernt halt nie aus.

Kommentar von LinoKamp ,

Genau so ist es. Hautschuppen würden gehen. Aber reiner Schweiß oder reiner Speichel haben keine Zellen mit Zellkern, warum auch? Also deine Vermutung ist hier absolut richtig. Es geht nur wenn andere Zellen enthalten sind wie die der Mundschleimhaut oder Hautzellen. Die kommen natürlich viel vor, aber bricht man nur von Speichel und nur von Schweiß, ist keine DNA enthalten.

Kommentar von ladevorgang ,

Auch wenn die Grundantwort jetzt falsch war, die Kommentare sind echt hilfreich, also; das mit der hilfreichsten Antwort geht an euch alle. Danke!

Antwort
von voayager, 25

Die Kripo führt im Bedarfsfall Speichelproben durch zwecks Identifizierung des Täters. Was glaubst du, wie das ohne DNA gehen sollt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community