Frage von SpaceInVader, 58

Kann man auf Festplatte auf anderem Notebook zugreifen?

Kann man ganz einfach zwischen zwei Notebooks ein USB-Kabel machen und dann an einem der NB´s die Festplatte des anderen NB´s einsehen? Es geht mir um eine Festplattenrettung. Meine alte IDE HDD läuft nicht mehr als externe Platte und daher habe ich mir ein altes NB mit internem IDE-Anschluss bestellt.

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Computer, 34

Nein, mit USB-Kabel zwischen 2 Notebooks geht das nicht.

Du hast aber auch etwas übereilt und falsch gehandelt: mit einen simplen IDE-USB-Adapter hättest Du die ausgebaute IDE-Platte an Deinem Notebook anschliessen können - fertig - sofern die Platte nicht sowieso defekt ist.

http://www.amazon.de/USB-2-0-SATA-ADAPTER-IDE-ENDGER%C3%84TEN/dp/B000Q3JIS6

Kommentar von SpaceInVader ,

Schade, ich dachte immer, es gibt da eine Vernetzungsmöglichkeit. IDE-USB-Adapter habe ich. Platte klackt nur und dann hab ich einen mit Netzteil gekauft. Selbes Klacken. Dann holte ich das selbe NB, wo die Platte früher drin war und es wird zumindest anfangs gefragt, ob ich Windows oder Ubuntu ausführen will, weil die da tatsächlich früher drauf waren. Dann gehts aber nicht weiter.. 

Kommentar von funcky49 ,

Wenn es über den Adapter nicht geht und die Platte "klackt" (typisches Anzeichen für einen Defekt), dann ist sie hinüber und es nutzen dann auch nicht alternative Anschlussmöglichkeiten.

Kommentar von SpaceInVader ,

Vielleicht, aber wieso werden dann WIndows und Ubuntu erkannt? Ein Zugriff scheint also möglich..

Kommentar von funcky49 ,

Ein Zugriff scheint also möglich..

Betonung auf scheint...

Kommentar von 716167 ,

Eine Klacken der Platte bedeutet, dass sie in den ewigen Jagdgründen ist. Ist bei einer IDE-Platte, die gute 10 Jahre auf dem Buckel haben dürfte auch nicht verwunderlich.

Kommentar von SpaceInVader ,

Zu dem scheinbaren ZUgriff ist noch zu sagen, dass hier jetzt auf der DOS_Ebene "gunther-laptop login:" erscheint. Es wird scheinbar ein Passwort verlangt, dass ich scheinbar vor Jahren einbaute auf XP oder sonstwo...keine AHnung. Voll seltsam alles... 

Antwort
von 716167, 34

Wenn die alte HDD in einem externen Gehäuse nicht läuft wird sie in einem fremden Notebook auch nicht laufen.

IDE ist seit 10 Jahren tot. Die Platte ist uralt, da passiert es schon mal, dass die kaputt gehen.

Kommentar von SpaceInVader ,

Naja, da ich auf der HDD noch ein Betriebssystem mit Treibern meines alten NB´s vermutete, habe ichs mir gekauft und es vorhin ausprobiert. Dann passierte das, was ich bei user funcky schrieb....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community