Frage von Rolzfolz, 26

Kann man auf einer Berufsschule seinen Hauptschulabschluss(1 jahr lang) machen?

Ich habe meiner alten den Hauptschulabschluss nicht geschafft, nun wurde ich auf einer Berufschule vom Arbeitsamt geschickt um den da zu machen.(Ich möchte auch später gerne Koch werden daher auch wohl Berufsschule) Aber kann man überhaupt auf eine Berufsschule den Hauptschulabschluss machen?:o

Antwort
von XNightMoonX, 8

Ja, habe ich auch gemacht.
Dazu musst Du in die BVJ und dann in die BEK. Beides je 1 Jahr lang. Es gibt verschiedene Berufsrichtungen wie Hauswirtschaft, Körperpflege, Bau, Technik usw. Da haben die Schulen aber auch unterschiedliche Angebote. Du kannst da frei wählen.

Diese beiden Jahre gehen eigentlich sehr schnell rum und sind auch ziemlich einfach.

Es gibt auch die ganz normalen Fächer wie Mathe, Deutsch, Englisch, Sport, Politik etc.

Mündliche Prüfungen gab es bei uns keine, nur schriftliche. 

Antwort
von Annsox, 9

Jap. Du kannst sogar deine mittlere Reife oder auch die Fachhochschulreife auf solch einer Schule machen. (: 

Lies dir einfach mal die entsprechenden Profile der Schulen durch, dann beantwortet sich die Frage von selbst.

Antwort
von MaryAngel91, 8

Nach einem BFJ oder BF1 hast du einen Hauptschulabschluss. Machst du BF2 noch hast du mittlere Reife.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten