Kann man auf Amazon abgezogen werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

@ Hekfli

Du kannst  "immer abgezogen werden", wenn du vom kaufen keine oder wenig Ahnung hast.

Nicht jedes Schnäppchen ist auch eines und da sollte man seinen Verstand einschalten und genau lesen, was angeboten wird und ob die Anzeige auch stimmig ist. Sind es Originalfotos oder aus dem netz gezogene und noch mehr Sachen,.bei denen man bei einer Anzeige auf den Verkäufer schliessen kann.

Nach Bewertungen kann man auch nicht immer gehen und wenn jemand erst neu auf dem Portal ist, dann kann er auch nicht viel Bewertungen haben.

Prüfe halt den Verkäufer, ob er privat ist oder gewerblich, kannst du Adresse, Tel.Nr. überprüfen?

Wo verkauft der evtl. noch seine Waren, stimmen dort seine Angaben?

Die Zeit zum prüfen sollete man sich nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Händler fängt mal an. Auch ist die % Zahl der Kunden welche bewerten sehr gering. Gerade auf Amazon.

Solltest du über Amazon kaufen ist die Gefahr sehr überschaubar. Bei Angeboten wo man an Amazon vorbei "einkauft" ist die Gefahr hingegen sehr groß. Damit ist gemeint wenn der Händler dich bittet an ihn direkt zu überweisen.

Ebenso kann man auch auf einen Händler reinfallen der schon 1000 Bewertungen hat, dessen Account aber gehackt wurde... Wie gesagt: nicht an Amazon vorbei einkaufen und alles ist tutti.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hekfli
24.10.2016, 19:23

also wenn ich direkt bei Amazon zahle & ich dann nix bekommen sollte, kann ich mein Geld wieder bekommen?

0

1.) Ja, es gibt  aktuell eine Betrugsmasche bei Amazon!
Wenn der Amazon-Verkäufer VOR der Bestellung per mail kontaktiert werden will, dann ist es ein Betrüger!
www.chip.de/news/Betrug-bei-Amazon-Warum-loescht-Amazon-die-Billig-Mafia-nicht\_100419759.html

2.)Amazon ist ab 18J.
Falls DU, als Minderjähriger, mit einem eigenen Amazon-Account bestellst, begehst du einen Verstoß gegen die Amazon-AGB!
Wenn DU gegen die Regln verstößst, kannst du nicht erwarten, dass Amazon dich schützt!

Wenn du mit deinen Eltern über das Amazon-Konto deiner Eltern bestellst, dann ist es ok.
Aber trotzdem NICHT bei Betrügern bestellen ;-)
Und insbesondere NICHTS an Betrüger überweisen!
Wenn die Bestellung NICHT korrekt mit einer Amazon-Zahlungsart abgewickelt wird, dann ist das Geld weg :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?