Frage von Mellow88, 25

Kann man auch während dem (Fach-)Abitur die 2 fremdsprache machen?

Das wollte ich mal wissen

Antwort
von Torrescho, 7

Also ich habe mein Fachabitur in NRW in Wirtschaft und Verwaltung gemacht, eine zweite Fremdsprache zu wählen war Pflicht.

Antwort
von tiegerv, 4

Das ist in dem einem Bundesland anders als im anderen. In Bayern beispielsweiße ist das möglich, aber keine Pflicht.

Wenn du dort das allgemeine Abitur haben möchtest benötigst du allerdings eine 2. Fremdsprache. Wenn du dich fürs Fachabitur oder das fachgebundene Abitur entscheidest, brauchst du nur eine (i.d.R. Englisch)


Antwort
von Barteline, 14

Soweit ich weiß braucht man sogar die 2. Fremdsprache, um in die 12. Klasse zu kommen?! Also ja solltest du machen :D

Antwort
von Mullbaki, 22

Pauschal kann man das nicht sagen. Aber es geht

Ich habe in Speyer auf der Schule die Berufsoberschule 1+2 gemacht. Da könnte mna sich eine 2 Fremdsprache auswählen (gabs Französich und Französisch zur auswahl^^) Und nach den 2 Jahren hast du dann Allgemeines Abitur.

Kommentar von Steini04 ,

aha da gabs also zweimal die gleiche Sprache zur Auswahl?^^

Kommentar von Mullbaki ,

Die Schulie bietet in der Theorie noch Spanisch, aber gabs vor paar jahren keine Lehrer. also war bei uns auf dem Zettel wirklich 2x Französisch gestanden ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten