Frage von devilworshiper, 58

Kann man auch ohne Brille bleiben auch wenn man eine braucht?

Ich seh nicht ganz richtig. Hab abet kein bock auf wine brille

Antwort
von wilees, 8




Kommentar von devilworshiper  


......sind fürn arsch xD

Ach ja - mal wieder ein User mit sehr gepflegter Ausdrucksweise.

Warum stellst Du dann denn überhaupt eine Frage? Kontaktlinsen und Brille
willst Du nicht - ja und - wen soll Deine Frage dann überhaupt
interessieren?

Du darfst auch blind wie ein Maulwurf durch die Gegend laufen. Und wenn Du dann einen Laternenpfahl knutscht - so what?

Antwort
von Wuestenamazone, 7

Na sicher aber dann wunder dich nicht wenn du alles unscharf siehst. Deine Augen werden schlechter. Dann nimm Kontaktlinsen

Antwort
von TheAllisons, 20

Damit schädigst du deine Augen noch mehr, außerdem gibt es auch Kontaktlinsen

Antwort
von euphonium, 6

Natürlich kannst Du das, wenn Du Deine ganze Umgebung verschwommen sehen willst, ist das absolut kein Problem. Die Augen werden deshalb nicht besser und nicht schlechter, auch wenn das hier immerwieder behauptet wird.

Antwort
von GravityZero, 32

Ja mit Kontaktlinsen...ansonsten werden deine Augen immer schlechter und schlecht sehen ist wohl keine Alternative.

Antwort
von Lexa1, 22

Wenn dich eine Brille stört, gibt es Alternativen. ( Kontaktlinsen, OP, Laserbehandlung ). Sollte aber ein Augenarzt entscheiden.

Auf die Dauer ohne Brille ist nicht gut, da sich das Auge zu sehr anstrengen muss und du eventuell andere Beschwerden bekommst ( Kopfschmerzen z.B. )

Antwort
von MaggieundSue, 12

Es gibt heute sooo viele BrillenModelle, da passt auch eine zu dir ;) Manche Mädchen finden Jungs mit Brillen sehr interessant! Nur so nebenbei...

Wenn du sie nicht trägst, werden die Augen schlimmer und am Schluss musst die Flaschenböden tragen....na ja, dass ist dann nicht mehr so interessant!

Antwort
von xxTOxx, 3

Nimm doch Kontaktlinsen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten