Kann man auch ohne 1,0 Abi sofort Medizin studieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar! Du musst nur (gerade, wenn du keinen TMS hast) mit 1,2 (das ist ja dein Schnitt, wie ich in den Kommentaren gelesen habe?) vielleicht deine Ortspräferenzen geschickter auswählen. An manchen Unis kommt man mit 1,2 gut rein, in andere nicht. Dieses Gerede mit "man braucht 1,0" kommt daher, das viele nur die Abibestenquoten ansehen - darüber werden aber nur 20% der Studienplätze vergeben. Im Auswahlverfahren der Hochschulen kommt man auch gut ohne 1,0 rein, vor allem, wenn der Ort egal ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du doch so klug bist, warum kannst du das nicht selber rausfinden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann man wenn du Glück hast und einen platz bekommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar! Eine Freundin hatte 1,3 und hat (ohne TMS etc.) sofort nach dem Abi angefangen zu studieren! Und mit dem TMS kann man seinen Schnitt je nach Uni um bis zu 0,8 verbessern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann einen Medizinertest machen, der den Durchschnitt um 0.2 anheben kann, aber sonst gibt es keine Möglichkeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung