Frage von Mim123, 51

Kann man auch mit leichtem muskeltraining Muskeln bekommen?

Hallöchen meine lieben!! Aaalso folgendes: ich bin 15 und ein Mädchen und würd gern 3 kg zunehmen. So richtigen Kraftsport kann und will ich aber nicht machen, da ich schon 4x die Woche Sport (taekwondo und Kickboxen) mache und ich für mehr weder Zeit noch "fettreserven" hab (zunehmen ist schwierig wenn man 7x die Woche Sport macht haha). Naja jedenfalls möchte ich nicht so richtig fette Muskeln Haben aber ich hätte ganz gern meine grundmuskulatur am Po und an den Armen wieder, die ich durch das abnehmen etwas reduziert habe. (Wiege 52 kg bei 171cm). Nein Kickboxen (mache ich 2x die Woche) ist immer eine kleine Krafteinheit dabei mit bauchübungen und Manchmal auch was für die Beine. Die arme werden eh die ganze Zeit beansprucht. Wäre es auf diesem Weg + gesunde Ernährung möglich, 3 kg (fett UND Muskelmasse) zuzunehmen und wieder einen etwas runderen Körper zu bekommen (hab Dürre arme und keinen Po 😂😂). Danke schon mal in voraus!! Lg Mim123

Antwort
von kami1a, 3

Hallo!

Naja jedenfalls möchte ich nicht so richtig fette Muskeln Haben

Bekommst Du als Mädchen auch nicht weil Dir Testosteron fehlt 

Wichtig ist aber dass Du komplex trainierst - auch um Dysbalancen zu vermeiden.

Mache zuhause Liegestütze ( Für Brust und Trizeps ) und Kniebeugen mit dem eigenen Körpergewicht. 

Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Kniebeugen trainieren effektiv und komplex, besonders den Po.

. Hast Du eine Teppichstange oder ähnliches zur Verfügung? Klimmzüge trainieren den Bizeps.

 Optimal ist dabei der Untergriff, der Turner nennt das Kammgriff - Fingernägel nach innen.

 Für die Bauchmuskeln sind sit-ups geeignet.

Gruß Kami

Antwort
von daubs, 13

Schwierig.
Du hast anscheinend einen 'eher auf kraftausdauer' optimierten Wochenablauf.
Um als Frau Muskeln und Fett anzubauen wirst du nicht drumherum kommen deine Ernährung drastisch zu ändern (falls noch nicht getan).
am besten wäre es wenn du das krafttraining auf 'freie tage' legst...najq ob du damit nunmerfolg hast wird sich zeigen, aber vorweg gesagt: große n erfolg wirst du nicht haben :/
Vorallem als frau ist es sehr schwer überhaupt masse anzulegen in form von muskeln...
Desweiteren: eine krafttrainingeinheit sollte mit genügend energie angetreten werden und
Nicht länger als 45min dauern um effektiv zu trainieren. Danach Eiweiß reiche und kraftvolle nahrung..dein körper benötigt energie um die proteine an deine muskeln zu binden und neue fasern zu bilden...viel energie.

Bei fragen bitte commi :)

Gruß und weiter so!

Antwort
von pingexe1, 18

Du machst Kickboxen? Oou dann gehe ich lieber 😬😂

Kommentar von Mim123 ,

Na warte gleich gibt's beef 💪🏼😂

Kommentar von pingexe1 ,

Noch zu deiner Frage Zunehmen ist viel leichter als abnehmen ^^ Einfach mehr Essen :) Sowas nennt man auch Massenphase :) Das macht mein Kumpel sein ganzes Leben lang. ^^
Sry dass ich deine Frage unvollständig beantwortet und begründet habe, das Training hat mich zerstört und ich schlafe einfach ein ^^ Gute Nacht und viel Erfolg :D

Antwort
von Mr0programm, 17

Du musst Werder Intensiv noch regelmäßig trainieren...

Du entscheidest was du mit deiner Zeit anfängst. Sich fit zu halten ist das eine wenn die Ernährung zusammenpasst ist nichts unmöglich.. 

Ich merke auch nicht viel weil die Zeit so schnell vorbei geht.

-Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community