Frage von goali356Usermod Junior, 38

Kann man auch eine schulische Ausbildung ohne Angabe von Gründen einfach absagen?

Ich habe gehört dass es grundsätzlich möglich ist, einen Ausbildungsplatz in den ersten 6 Monaten ohne Angabe von Gründen und ohne weitere Konsequenzen zu kündigen.

Meine Frage: Gilt dies auch für eine schulische Ausbildung an einem Berufskolleg?

Ich habe mich nämlich verbindlich für eine solche Ausbildung angemeldet, möchte nun aber doch studieren. Ich woltle heute an der Schule anrufen, nur leider habe ich keinen erreicht, da Ferien sind.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo goali356,

Schau mal bitte hier:
Schule Recht

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von blackforestlady, 21

Dann schreibe eine E-Mail damit der nächste Schüler noch nachrücken kann. Die Schule ist nicht sieben Wochen geschlossen, zwischendurch kommen auch Lehrer dort hin um Vorbereitungen zu treffen. Vielleicht sollte man es sich früher überlegen, andere würden sich über eine schulische Ausbildung freuen. 

Antwort
von Zumverzweifeln, 21

Die Probezeit in einem Arbeitsverhältnis kannst du nicht mit der Anmeldung an einer Schule vergleichen.

Wenn es kein privates Berufskolleg ist, dann wirst du dich wohl abmelden können. 

Ich würde das schriftlich machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community