Kann man Attest holen von Arzt oder Psychologin für die 3 Wochen wo ich nicht in der Schule war wegen Depression?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Krankschreiben wegen so was geht, ja.

Aber nicht rückwirkend und schon gar nicht rückwirkend für 3 Wochen- das macht kein Arzt, der Dich nicht gesehen hat zu Beginn. DARF er auch gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ärzte dürfen Atteste 3 Tage rückwirkend ausstellen. Geht also nicht.

Welcher Arzt hat deine Depression diagnostiziert? Geh mal zu dem und frag, was man da machen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst einmal Danke für die Satzzeichen. Und nein, im Nachhinein bekommst Du solch ein Attest  nicht mehr ausgestellt. Gute Besserung Dir:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenny14101999
02.06.2016, 14:07

gerne :). danke sehr fürs Zeit nehmen :) und danke dir :)

0

Kein Arzt schreibt einen nachträglich - vorallen für eine länge zeit- krank.

Sie müssen ja wissen was du hast und dich untersuchen..

Ist deine Deprssion bekannt? Bist du deswegen in Behandlung? Dann red mit dem bahandelten Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenny14101999
02.06.2016, 13:38

danke ja bin seid 3 Jahren in Behandlung hab aber erst 13 ein Termin wieder bei meiner Psychologin und meine Lehrerin braucht es in einer Woche

0

hättest du machen können.

VORHER.

Für 3 Wochen im nachhinein stellt dir keiner ein Attest aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie das gesagt hat, müßte sie eigentlich wissen, daß sie dich vom ersten Tag an krank schreiben muß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenny14101999
02.06.2016, 13:59

meine Lehrerin hat das gesagt das sie sieht das es mir nicht gut geht

0

rückwirkende Krankschreibungen sind im Normalfall nicht möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rückwirkend schreibt kein Arzt krank !
Das hättest du dir vorher überlegen müssen, wenn man 3 Wochen krank ist (egal wegen was !) muss einem klar sein, dass man zum Arzt geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rückwirkend macht das kaum ein arzt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung