Kann man Angst vor Horrorspielen durch Horrospielen verlieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich glaube bei dead space ist bei mir das eis gebrochen, jumpscares, verfolgungen, komische zombies, dunke gänge. Alles was das horrorspiel genre zu bieten hat, leider aber ist der 3 teil nichtmehr gruselig sondern mehr ein shooter in dem man akuten munitionsmangel hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nakirism
24.10.2015, 21:20

das gefühl hab ich bei outlast auch , wenn man eine schlimme szene überstanden hat, fühlt man sich unbesiegbar :D Vielleicht muss ich einfach durchrennen.. irgendwann muss die angst ja weg sein xD

0
Kommentar von Nakirism
31.10.2015, 23:25

haha, werd ich mal testen :DD

0

Ich habe sehr viele Horrorfilme geschaut. Danach hatte ich keine Angst mehr. Ich finde das schlecht, denn wofür ist Horror? Überleg dir das, ich habe nämlich die Angst von Horrorfilmen und Spielen leider verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nakirism
31.10.2015, 23:25

Vor horrorfilmen oder horror lets plays hab ich auch keine angst , mir macht es mehr angst , es selber zu erleben. Auch wenn ich mir sagen , dass es sowas in echt nicht gibt oder das die monster mir im spiel eh nichts antun können, hab ich unglaubliche angst D:

0
Kommentar von Filix
01.11.2015, 08:46

Ist ja auch der Sinn von diesen Spielen)

0

Kommt voll und ganz drauf an. Spiel es am besten nicht alline, sondern mit einem Freund oder einer Freundin, dann hast du weniger Angst und vielleicht traust du dich das dann auch alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nakirism
24.10.2015, 20:57

Spiel es schon mit meiner Schwester, hab sogar mal mit einer freundin zusammen eins Gestreamt :D trotzdem bleibt die angst..

0

Was möchtest Du wissen?