Frage von Lotty040, 159

Kann man an Schlaflosigkeit sterben?

👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fatey90, 79

Hi, das schafft man nicht.

Hast zufällig von früher die Unfälle der LKW fahrer aufgrund Schlafmangel gehört.

Nach 20 Std tretet schon Sekundenschlaf ein. Da brauchst du nur 10 sek. und schläfst fest ein.

LG Fatih

Antwort
von helfertantchen, 123

Das ist möglich, weil irgendwann das Herz vollkommen überfordert ist.

Kommentar von helfertantchen ,

Aber eher wenn du so 1 Woche keine Minute geschlafen hast ;)

Antwort
von 2AlexH2, 99

Nein, irgendwann schläft man ein. Es sei denn jemand oder etwas verhindert es

Antwort
von Ollie892, 76

Wenn man den Körper künstlich aufputscht, so das man wirklich nicht einschläft, denke ich schon, dass der Körper irgendwann kollabiert.

Antwort
von Dilaralicious2, 36

Mein Onkel ist während dem Autofahren wegen Schlafmangel eingeschlafen ist gegen ein Baum gefahren und war tot. Irgendwann schläfst du einfach ein (Sekundenschlaf) oder kollabierst  

Antwort
von 1Lynx1, 54

Klares Ja

Antwort
von DawkinsOffical, 72

dein Körper kollabiert nach einer Zeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community