Frage von HoffmannVienna, 24

Kann man am Computer und am Handy die gleiche (idente) Bitcoin Wallet haben?

Eigentlich habe ich mehrere Fragen, sie hängen aber alle zusammen:

1) Wenn ich ein Bitcoin-Programm herunterlade (z. B. Bitcoin QT) dann habe ich ja automatisch auch eine Wallet. Richtig? 2) Ich kann mit in diesem (oder einem ähnlichesn) Programm unterschiedliche Wallets (diese 30stellige kombination aus Buchstaben und Nummern) erstellen. Richtig? 3) Ich kann diese allerdings nur auf jenem Computer verwalten, wo ich das Programm habe. Richtig? 4) Die Wallet beinhaltet meine Bitcoin. Wenn die Wallet weg ist, sind meine Bitcoins weg. Richtig? 5) Geht das, dass ich eine Wallet von meinem Computer z. B. auf einen verschlüsselten USB-Stick sichere? Wie mache ich das? Ist das das .dat-File, das ich mir sichern kann? Aber: Wie kann ich das auf demselben bzw. einem anderen Computer öffnen? Ich habe in dem Programm keine Möglichkeit gefunden, eine Wallet zu "importieren" oder zu öffnen. 6) Ich kann meine Wallet nicht gleichzeitig auf meinem Computer und auf Plattformen wie Kraken nutzen (also die gleiche Wallet) - das sind unterschiedliche Wallets, die man auch nicht irgendwie verbinden kann (außer von einem auf eine andere zu überweisen). Richtig? 7) Einmal erstellt bleibt eine Wallet (auch wenn sie leer ist) immer bestehen, da sie Teil der Blockchain ist. Richtig? 8) Alle Transfers in der Bitcoin Blockchain sind transparent. Richtig? Falls ja: Wieso behaupten dann Leute, dass Bitcoin so ideal für illegale Geschäfte ist? Mich interessiert die Logik dahinter, da ich immer noch versuche, Bitcoin und die Blockchain als Idee zu verstehen.

Vielen Dank für klare und möglichst verständliche Antworten!

Antwort
von YDerKellerY, 6

Du bringst einiges durcheinander. Das Bitcoin-Konzept ist im Grunde nicht schwierig zu verstehen aber es wird schnell missverstanden weil es sich so sehr vom jetztigen System unterscheidet. Eines Vorweg: Bitcoins lassen sich auch mit Papier und Stift speichern.

Ich würde mal "Bitcoin kurz&gut" von Jörg Platzer lesen. Wahrscheinlich der schnellste weg um deine Missverständnisse zu klären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community