Frage von Daisy98, 48

Kann man als untrainierter Mensch einen Körperfettanteil unter dem Normwert besitzen?

Hallo,

Die Frage entstand daher, dass meine Waage mir bei 163 Körpergröße und 50 kg, immer morgens beim wiegen einen Kfa von 17,8% anzeigt, als Frau. Kann dies überhaupt möglich sein wenn man keinen Sport betreibt, der Normwert liegt ja bei ca 22% in Alter von 20.. Möchte nur sichergehen ob ich der Waage trauen kann oder eher nicht.. Da ich wieder mit dem Krafttraining angefangen habe, wäre dieser Kfa ja quasi schon sehr gut.

LG Daisy

Antwort
von Bodybuilder1993, 28

Naja so Wagen zeigen den kfa nicht genau an das Ergebnis ergibt sich nur aus Größe und Gewicht ich wäre somit übergewichtig bei meiner Waage was aber absolut nicht stimmt

Kommentar von Daisy98 ,

Denke mal das ergibt sich dann aus dem höheren muskelanteil, dass du schwerer bist, erlese ich aus dem Namen? :D

Kommentar von Bodybuilder1993 ,

Ja genau :) und weil ich schwerer bin als im Normalfall denkt die Waage ich wäre zu dick

Antwort
von rodolphoii, 32

Ja natürlich kann man so einen Wert erhalten!

Es ist nur wichtig, dass du aufpasst das du nicht untergewichtig bist/ sehr weit unter die Norm fällst.

Antwort
von user023948, 24

Dadurch das du fast/leicht Untergewichtig bist: ja!

Kommentar von Daisy98 ,

Gilt das wirklich schon als Untergewicht?.. Da ich eigentlich recht viel esse, nur halt möglichst gesund, sprich Vollkorn, viel Gemüse und Obst, etwas Eiweißlastigere Ernährung, aber auch zwischendurch mal eine kleine Sünde :D. Heißt also ich zähle keine Kalorien oder so.. 

Es wundert mich nur grade dass ich fast an der Grenze bin.. 

Kommentar von user023948 ,

Idealgewicht wär so um und bei 60 Kilo... du bist doch erwachsen, oder? Wenn du 14 oder so bist dann geht das noch klar!

Antwort
von Doneofficial, 31

Kommt auf dein Erbgut und deinen Stoffwechsel an...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten