Kann man als Opfer die Aussage vom Täter bei der Polizei einsehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

natürlich nicht.

er ist ja kein täter, sondern erst mal nur  beschuldigter. er kann ja auch unschuldig sein.

alle aussagen gehen dann zur staatsanwaltschaft und dann zum gericht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du als Nebenkläger auftrittst dann ja. Wenn nicht bist du ein Zeuge wie jeder andere auch und bekommst keine Akteneinsicht. Der Ankläger im Strafverfahren ist der Staat und nicht der Anzeigenerstatter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung