Frage von suitman1230, 106

Kann man als Minderjähriger reinen Alkohol kaufen?

Hallo, in der Apotheke gibt es ja 96 prozentigen Alkohol der nicht genießbar ist. Kann man den dann als minderjähriger kaufen? Meine Mama braucht den

Antwort
von Panazee, 36

96%igen Alkohol wird man dir nicht verkaufen. Den könnte man ja einfach verdünnen und dann ist er trinkbar. Meine Mutter kauft den ab und zu um Eierlikör selber zu machen.

Ein Desinfektionsmittel, in dem Alkohol enthalten ist vielleicht schon, denn das kann man ja wegen der anderen Zusätze nicht trinken. Aber nicht einmal da bin ich mir sicher.

Antwort
von Mondmayer, 39

Ja. Das geht. Es ist jedoch jedes Mal eine Ermessensfrage des Apothekers oder der Apothekerin selbst, ob dir der Alkohol verkauft wird oder nicht.

Kommentar von suitman1230 ,

das schreckt mich aber jetzt, weil ich hab ihn mal verdünnt gekostet und das schmeckt wie schnaps ... und das kann man so kaufen

Kommentar von Griesuh ,

Reiner Alkohol wirkt tödlich.

Kommentar von Christianwarweg ,

Ja, ab so ca. 20 - 40 g. Verdünnter Alkohol übrigens auch. Die Dosis macht das Gift, nicht ob der Alkohol rein oder Gin, Whisky Bier ist.

Antwort
von Christianwarweg, 17

Reinen Alkohol, der nicht genießbar ist (damit ist es auch kein reiner Alkohol), wird im Supermarkt als "Spiritus" viel günstiger verkauft.

In der Apotheke gibt es reinen Alkohol, der genießbar ist. Der wird an Minderjährige aber nicht abgegeben.

Antwort
von hohlefrucht, 43

Der Alkohol (96%) aus der Apotheke ist genießbar, wenn man ihn entsprechend verdünnt.

Der Alkohol (96%, Brennspiritus) aus dem Supermarkt ist vergällt und nicht genießbar, auch nicht nach Verdünnung.

Ob Du den aus der Apotheke kaufen kannst, kann ich leider so nicht sagen.

Antwort
von Zingzong, 45

Ich glaube kaum, dass du den bekommst, wenn du unter 16 bist. Die werden bestimmt nach deinem Ausweis fragen. Darf man fragen, warum deine Mama sich den Alkohol aus der Apotheke nicht selbst besorgt, wenn sie ihn braucht?

Antwort
von Griesuh, 20

Reiner Alkohol wird nicht an minderjährige verkauft.

Wer das macht, macht sich strafbar.

Ohne zweifel mit Alkohol kann desinfiziert werden. Jedoch ist reiner Alkohol KEIN Desinfektionsmittel.

In allen alkoholhaltigen Desinfektionsmitteln beträgt der Alkohol nur wenige Prozente.

Denn Schleimhäute und offene Wunden mit Alkohol zu desinfizieren ist eine sehr schmerzhafte Angelegenheit.

Zumeist ist Alkohol nur noch in Flächendesinfektionsmitteln enthalten.

Kannst es ja mal mit reinem Alkohol versuchen beatchen1337

Antwort
von Katzenreiniger, 39

Das kann deine Mama telefonisch in der Apotheke erfragen.

Antwort
von newbie80, 34

Ja, solltest du ohne Probleme bekommen.

Kommentar von suitman1230 ,

Aber ich meine, man könnte den ja mit Wasser verdünnen und dann trinken

Kommentar von ersterFcKathas ,

das kannst du ... fragt sich nur wie lange  :o)

Antwort
von Misrach, 7

Nein erst mit 18.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten