Frage von Melanie139, 156

Kann man als deutsche mit einem kurden zusammen sein?

Hallo Also ich gehe noch zur Schule und bei uns sind jz mehrere Ausländer auf die schule gekommen die aus ihrem Land geflüchtet sind. Der eine ist total niedlich und lächelt mich auch immer an und alles zwar kennen wir uns noch nicht so gut er spricht auch noch nicht gut deutsch aber ich wollte mich ja erstmal nur informieren Er wohnt mit einigen Mitschülern in ich nenne es jetzt mal flüchtlingsheim wo aber nur so um die 7 Leute wohnen aber dort sind nicht die Eltern von ihnen die meisten haben auch keine Eltern mehr.. Auf jeden Fall meine frage würde es eigentlich gehen wenn eine deutsche mit einem kurden zusammen kommen würde und sind die Frauen eigentlich bei den kurden untergeordnet? Und er ist ich denke mal ziemlich religiös.

Danke im voraus :)

Antwort
von siktirpic1234, 41

Bei uns kurden ist dass so da wir sehr viel durchgemacht haben , und auch von unseren Muslimischen "Brüdern" unterdrückt wurden tun wir auf die Religion anderer nicht besonders wert legen.

Solang ihr euch gut versteht ist dass sicher garkein problem und nur mal so nebenbei ich und die meisten meiner Kurdischen freunde stehen auch auf Deutsche mädchen .

Also ran da und wünsche dir Viel glück :)

Kommentar von Melanie139 ,

Danke :) aber wie ist das eigentlich bei den kurden mit den Frauen sind sie dort untergeordnet oder werden sie normal behandelt ?

Kommentar von siktirpic1234 ,

Also du wirst nicht unterdrückt oder so. Aber z.b. lässt der dich bestimmt nicht in discos gehen und auch nicht mit anderen Jungs schreiben

Antwort
von Wakeup67, 85

Du kannst mit jedem Menschen der Welt zusammen sein, wenn ihr euch öiebt. Wichtig sind ein offenes Herz und ein Verstand, der den Blick über den Tellerrand zulässt. Ach ja, und Durchhaltevermögen, denn es gibt immer Widersacher, die nicht müde werden, die Wenns und Abers zu betonen.

Antwort
von FancyDiamond, 77

Ach was, bei den Muslimen begegnet sich Mann und Frau auf gleicher Augenhöhe! Und wer dahingehend was anderes behauptet hat absolut keine Ahnung!

Also ran an den Mann!


Kommentar von armabergesund ,

noch so eine naiv-dreiste behauptung, aber wat soll´s, niemand hier behauptet ja das gegenteil...

Kommentar von FancyDiamond ,

Naiv ist derjenige, der nicht was was Sarkasmus bedeutet!

Antwort
von sojosa, 68

Natürlich, warum soll das nicht gehen? Die Unterschiede in der Lebensanschauung und Religion kannst du googeln, da ist sicher viel zu finden.

Antwort
von Aaanjaaa, 52

Es spielt keine Rolle aus welchem Land er kommt.

Antwort
von armabergesund, 53

naive menschen, wie du sollten sich darauf einstellen, dass es schwierig werden könnte. vertriebene muslime sind eine herausforderung für viele normale deutsche. vertriebene wollen nicht unbedingt hier zur untätigkeit verdammt sein, sind unzufrieden mit ihrer situation und akzeptieren meist unsere gesellschaft nicht, nur meine erfahrung, nicht generell so...

Antwort
von xElenx, 67

Wenn ihr euch beide liebt/lieben solltet, warum sollte man dann auf die Nationalität achten? Ich glaube nicht, dass ihre Religion besagt, dass es verboten ist mit einer Deutschen zusammen zusein, das wäre lächerlich. 

Antwort
von Louhoran121, 73

Klar geht es👍
Aber ob er und seine Eltern (Religion) das so unbedingt wollen ist dann doch was anderes😐 Google es doch einfach mal😉
Lg Lou

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community