Frage von Mapex97, 29

Kann man als automobilkaufmann gutes Geld verdienen?

Hab jetzt meine Ausbildung zum Industriemechaniker erfolgreich beendet aber möchte einen Beruf wo i jeden Tag motiviert an die Arbeit gehe weil ich etwas schaffen will. Daher habe ich überlegt eine kaufmännische Ausbildung nochmal zu machen da ich in diesen Beruf immer motiviert sein muss um z.B Autos zu verkaufen um Geld zu verdienen. Wenn ich sage ich bin durch so etwas motivierter in meinem Arbeitsleben , sollte ich dann die 2-3 Jahre nochmal in Kauf nehmen? Ich bin 18 und möchte gerne eine Arbeit wo ich 2000(netto) verdiene und somit einen schönen Lebensstandard habe. Funktioniert das mit diesem Beruf? Danke im vorraus

Antwort
von ShinyShadow, 29

Naja, Automobilkaufmann ist nicht gleich Automobilkaufmann.

Ein Verkäufer bei Porsche, der am Tag einige Neuwagen verkauft, verdient sicherlich mehr als ein kaufmännischer Angestellter beim Autohändler XY in deinem Nachbardorf, der bisschen Kunden berät und hin und wieder mal einen Gebrauchtwagen verkauft.

Außerdem muss der Beruf dir auch Spaß machen :) Frag doch deinen Arbeitgeber mal, ob du mal in den Verkauf rein schnuppern darfst :)

Kommentar von Minetube201 ,

So muss eine Antwort aussehen! Den letzten Satz kann ich nur bekräftigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten