Frage von kiagraph, 74

Kann man als Ausländer neben dem Hauptarbeit (mit Arbeitsvisum) auch einen Minijob nehmen?

Hallo, nach meinem Studium habe ich einen Arbeitsvisum als Architekt für 5 Jahre bekommen (mit einem Unbegrenzten Arbeitsvertrag) . Auf der gegenüberseite des Visums steht "Beschäftigung nicht gestattet mit Ausnahme der Tätigkeit als Architekt / Selbständige Tätigkeit gestattet"? Kann ich jedoch eine Schicht pro Woche in einem Bar als Kellner arbeiten mit einem Gesamtgehalt von weniger als 450 euro? Wenn ja, muss ich einen Nachweis von Ausländerbehörde oder Finanzamt oder woanders bekommen?

Vielen Dank

Antwort
von peterklaus57, 58

Da brauchst du wieder die Zustimmung der Ausländerbehörde - zu mindestens in Berlin. Deshalb "einfach" dort nachfragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community