Frage von Svitbert, 38

Kann man ändern, wie alte Freunde einen wahrgenommen haben und wieder wahrnehmen?

Hallo, mich würde interessieren ob man den Eindruck den damalige Freunde von einem haben ändern kann.

Als Beispiel:

Mal angenommen ich ziehe in eine Stadt und lerne dort andere Menschen kennen und freunde mich mit denen an usw. Diese Menschen kennen ja mein altes "Ich", welches vielleicht komplett anders ist als aktuell, nicht. Sie wissen nicht dass ich tollpatschig und verpeilt war.

Kehre ich nach drei Jahren zurück in die alte Heimat und treffe mich mit den Freunden würden bestimmt sprüche kommen, welche einen wieder in sein altes "Ich" zurücksetzen oder nicht? Wird man nicht wieder zurück in seine alten Muster fallen und sich wieder eher wie die anderen es wollen verhalten (unbeabsichtigt) weil man weiß, dass diese Personen dich nur so kennen und alleine weil sie es wissen, einen das alte Verhalten aufdrängen bzw. würden egal was man macht, einen nicht ernst nehmen?

Wisst ihr was ich meine? In meinem alten Freundeskreis war ich immer der Chaot aber jetzt in Wien bin ich komplett anders, eigenständig und ja.. einfach nicht wie zuvor. Ich traue mich nicht einmal zurück aus diesem Grund.

Antwort
von sojosa, 21

Wenn du mit dem nötigen Selbstbewusstsein und der Selbstsicherheit auf die alten Freunde zugehst, werden sie merken dass du dich geändert hast, sich vielleicht zuerst wundern, dann aber dein neues Ich in ihren Kreis aufnehmen. Und selbst wenn sie dich austesten wollen, wird deine Selbstsicherheit damit klarkommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten